3D-Wandgestaltung mit schwungvollen Effekten

3D-Wandgestaltung mit schwungvollen Effekten

Wandgestaltung_© XtravaganT - Fotolia.comWenn man seiner Wohnungseinrichtung einen neuen Anstrich verpassen möchte, steht man oftmals vor der langwierigen Entscheidung, welche Farbkombinationen und Muster ideal miteinander harmonieren und die kahle Wohnzimmerwand oder das farblose Schlafzimmer wieder in Schwung bringen. Dabei möchte man von den altbewährten Tapeten, Wand-Tattoos den glänzenden Lackfarben oder Wischtechniken der letzten Jahre Abstand nehmen und etwas wirklich Originelles in die eigenen vier Wände einbringen. Mit der richtigen Idee und Vorstellungskraft können Sie eine exklusive Atmosphäre mit auffälligen 3D-Effekten und edlen Design-Paneelen schaffen.

Kunstvolle 3D-Trends

Die eigenen Räumlichkeiten optisch neu zu gestalten und modern einzurichten ist oftmals keine einfache Herausforderung. Wenn Sie Ihrem Zuhause eine stilvolle Note verleihen wollen, gilt es zunächst auf die Suche nach passendem Inventar und Inspirationen zu gehen. Einzigartige Wand-Paneele können in beliebigen Farben und Formen auf die Raumatmosphäre angepasst sowie als futuristische Wandobjekte beleuchtet werden.

Die dreidimensionalen Wandverkleidungen bestehen häufig aus leichtem Baumwollputz, welches zudem atmungsaktiv, isolierend und schaldämmend ist. Das weiche Material schafft ein zusätzlich künstlerisches und gemütliches Ambiente und unterstreicht den modernen, städtischen Lebensstil. Zudem eignen sich elegante Verblendobjekte in Natursteinoptik bestehend aus Mineralgrundstoffen ideal als robuste und einzigartige Wandverkleidung für das Wohnzimmer. Wenn Sie auf besonders nachhaltige Produkte für Ihr Zuhause achten, dann sind die trendigen 3D-Hingucker aus recycelbaren Stoffen wie Holz, Baumfaser und Zuckerrohr die richtige Alternative für umweltbewusstes Wohnen.

3D-Ringe im Retro Style

Die einzigartigen Holzringe mit dreidimensionalem Effekt lassen sich mit doppelseitigem Klebeband problemlos an der Wand befestigen. Ein solches Arrangement ist perfekt für das Schlafzimmer oder Kinderzimmer geeignet und ist in verschiedenen Größen individuell variierbar. Solche Wanddekorationen kann man auch ganz leicht selber basteln, um eine kostengünstige Wohnidee zu kreieren! Dabei kann das fröhliche Ring-Spektakel aus einer breiten Farbpalette zusammengestellt werden. Für besondere Retro-Fans lassen sich auch weitere geometrische Figuren kombinieren und einmalige Wanddesigns ohne viel Mühe zaubern!

Die wolkige Aussicht

Als innovativer Dekorationstrend gelten die sogenannten „Wand Clouds“: Diese Decken-und Wanddekoration bringt erstmals neuartige Formen und Funktionseigenschaften in Ihr Zuhause. Die bunten Clouds eignen sich besonders bei großen Raumflächen und hohen Decken und verleihen dem Raum eine ungewöhnlich futuristische Atmosphäre. Hinter dieser extravaganten Idee steckt ein hoch modernes Konzept mit einmaligem 3D-Effekt. Die flexible Wolke ist aus einzelnen Textilteilen zusammengesetzt und kann beliebige geometrische Formen annehmen. Durch die Gummibandbefestigung verändert die Wolke ihre ursprüngliche Größe und kann ebenfalls ideal als hängender Raumtrenner genutzt werden.

Tierische Wanddekoration

Besonders ausgefallene Tierformen und skulpturartige Kopfobjekte von Alligatoren, Haien oder Hirschen bringen den früheren Trend zurück an die Wände der modernen Zeit. Hier sind verschiedene Farben und Formen erlaubt. Passend zum Einrichtungsstil können dabei elegante Hirschköpfe im Metallic-Silber-Look zum Hingucker des Raumes gemacht werden. Dabei ist eine Kombination aus gespiegelten Flächen und schwarz-weißen Farbkombinationen eine perfekte Illustration der vollendeten Eleganz. Als weitere Dekorationsideen sind die 3D-Objekte für den Flur oder das Hobbyzimmer geeignet und bringen mit den farbenfrohen und schwungvollen Formen mehr Lebendigkeit in den Raum. Diese Glanzstücke sind eine einzigartige Alternative zu einem Bild und fungieren vor allem als ein individuelles und kostengünstiges Wohnaccessoire.

Glamour aus Glas

Ein weiterer Hingucker in Ihrem Wohnzimmer sind verschiedene Wandpaneele und Wandobjekte aus Glas. Eine weiße Wand erstrahlt in exklusiver Optik, welche dem Raum mehr Glanz und Leuchtkraft verleiht. Dabei können auch dekorative Glaspaneele als ideale Raumtrenner eingesetzt werden und beispielsweise den Arbeitsplatz von einem Multifunktionsraum oder das Wohnzimmer von der Essecke abtrennen. Besondere Kombinationsideen aus Spiegelelementen und Designermöbeln finden Sie zum Beispiel auf www.wohnhaus7.de. Hierbei können auch bunte Glasbilder und geometrische Formen miteinander kombiniert und geeignete Farbvariationen für die gesamte Möbeleinrichtung ausgesucht werden. Dabei eignet sich diese 3D-Wandgestaltung für einen besonders prunkvollen und barocken Einrichtungsstil, der den funkelnden Geschmack seines Eigentümers trifft.

Bildquelle: © XtravaganT – Fotolia.com