5 Spartipps für Online Möbeleinkäufe

5 Spartipps für Online Möbeleinkäufe

Möbel im Internet zu kaufen wird immer beliebter. Angesichts der vielen Vorteile überrascht dies nicht besonders, schließlich können Sie hier in aller Ruhe stöbern und die Preise vergleichen. Wenn Sie allerdings wirklich günstig einkaufen möchten, sollten Sie unsere fünf Spartipps für online Möbeleinkäufe beachten:

1. Tipp: Preisvergleich lohnt sich

Die herkömmlichen Möbelhäuser machen Ihnen den Preisvergleich oft nicht gerade einfach, denn meist werden nicht die korrekten Fabrikate und Modellnamen genannt, sondern unternehmensinterne Produktnamen vergeben. Wenn Sie jedoch ein wenig durch die Online-Möbelhäuser stöbern, werden Sie die entsprechenden Produkte dennoch finden. So können Sie doch noch den lukrativen Preisvergleich durchführen.

2. Tipp: Online-Möbelhäuser ohne Filialen

Beschränken Sie sich bei Ihrem Online-Einkauf auf die Möbelhäuser, die ausschließlich im Internet agieren und keine stationären Möbelhäuser unterhalten. Sie haben wesentlich niedrigere Betriebsausgaben, da wesentlich weniger Personal, keine teure Werbung und keine riesigen Ausstellungsflächen unterhalten werden müssen. Deshalb werden Sie hier im Regelfall günstigere Preise als im herkömmlichen Möbelgeschäft erhalten.

Distribution warehouse
© ping han – Fotolia.com

3. Tipp: Kostenloser Versand

Informieren Sie sich schon vor Ihrer Bestellung über die Versandkosten, denn viele Online-Möbelgeschäfte bieten den versandkostenfreien Versand.

4. Tipp: Gutscheine nutzen

Viele Online-Möbelhäuser bieten ihren Kunden Gutscheine für Möbel an, die im Rahmen einer Bestellung eingelöst werden können. So können Sie bei Ihrer Bestellung bares Geld sparen.

5. Tipp: Bezahlmethoden präzise auswählen

In Onlinehäusern können Sie im Regelfall verschiedene Bezahlmethoden verwenden. Häufig sind bestimmte Bezahlmethoden – meist diejenigen, bei denen Sie vor der Lieferung bezahlen – privilegiert und verschaffen Ihnen einen Rabatt. Insbesondere die Bezahlung per Vorkasse/Überweisung wird oft mit einem Rabatt belohnt.