Farbgestaltung für das Wohnzimmer

Farbgestaltung für das Wohnzimmer

Modern living-roomWarum ist das Wohnzimmer so wichtig? Gerne habe ich gelauscht, wenn meine Mutter mir früher über ihre Kindheit erzählt hat. Und oft kam in ihren Erzählungen die „Gute Stube“ vor, der Ort in der Wohnung, der besonders gehegt und gepflegt wurde, der aber nur besonderen Anlässen vorbehalten war und nur zu diesen geheizt und betreten wurde.

Nun – seitdem hat sich vieles geändert. Trotzdem ist das Wohnzimmer auch heute noch das Herzstück der Wohnung, der Raum, in dem die Familie zusammenkommt, der Raum, in dem man nach einem langen Arbeitstag zur Ruhe kommt, und auch der Raum, in dem man Gäste empfängt und bewirtet.

Den meisten Menschen ist deshalb eine schöne, gemütliche Einrichtung des Wohnzimmers besonders wichtig. Der eine mag es gemütlich im Landhausstil, der andere edel und chromblitzend, der dritte liebt den Shabby-Chic. Egal, welchen Stil Sie bevorzugen, lassen Sie Ihre ganz persönliche Note in die Einrichtung des Wohnzimmers einfließen! Möbel, Deko-Gegenstände und Farben sollten immer harmonieren. Stilbrüche sind dabei durchaus erlaubt und geben dem Zimmer oft das besondere, das eigene Flair.

Weiß war gestern – Farbe ist angesagt!

Die Zeiten der langweiligen weißen Rauhfasertapete ist vorbei – heute holt man sich Farben ins Wohnzimmer! Das Erste, das jedem ins Auge fällt, wenn er einen Raum betritt, ist die Farbe, die dort vorherrscht. Leben Sie Ihre Kreativität an den Wänden, Möbeln und den Deko-Elementen Ihres Wohnzimmers aus!
Mit Farben kann man den Charakter und die Ausstrahlung eines Zimmer enorm verändern. Farben bringen tolle Effekte – man kann das ganze Zimmer in zartem Pfirsich streichen oder auch ein weißes Zimmer mit einer knallroten oder violetten Wand aufpeppen.

Was sind Ihre Lieblingsfarben, und was strahlen sie aus?

Rot
Die Farbe Rot steht für Feuer, Wärme, Leidenschaft, aber auch für Luxus. Rot erzeugt ein warmes Ambiente, in dem man sich leicht wohlfühlt. Wenn der Raum an sich in Weiß oder Hellgrau gestrichen ist, können eine einzelne rote Wand oder ein roter Schrank wunderbare Eyecatcher sein.

Gelb
Holen Sie sich die Sonne ins Wohnzimmer! Gelb wirkt freundlich, hell sowie belebend und beruhigend zugleich.

Grün
Grün ist eine Farbe, die momentan sehr im Trend ist. Mit Grün holen Sie sich die Natur ins Haus. Grün – besonders, wenn es eher hell ist – eignet sich sowohl als Wandfarbe für den ganzen Raum, während man mit einem eher kräftigen Grün auf nur einer Wand eine besondere Note erzeugen kann. Grün ist eine beruhigend wirkende Farbe.

Blau
Mit unterschiedlichen Blau- und auch Türkistönen kann man wunderbar ein maritime Atmosphäre schaffen. Blau wirkt zudem beruhigend und entspannend. Helleres Blau und auch Türkis bringen eine heitere Note in den Raum.

Orange
Orange ist eine Farbe, die viel Wärme, Energie und Lebensfreude in einen Raum bringt. Mit dieser Farbe kann man – auch in Verbindung mit Rot, Grün oder Gelb eine mediterrane Atmosphäre zaubern. Hellere Orangetöne wie Pfirsich und Apricot wirken dagegen eher beruhigend und freundlich.

Violett
Violett wirkt edel und verleiht dem Wohnzimmer eine Note von Luxus und Exklusivität. Violett ist eine starke und dominante Farbe. Flieder, Pflaume oder Aubergine – mit Violett setzen Sie tolle Akzente!

Grau
Grau ist langweilig und fad? Niemals! Grau ist momentan die Modefarbe schlechthin, wenn es um schickes, cooles Design geht. Grau ist neutral, zurückhaltend und trotzdem edel. Mit dieser Farbe können sie alle anderen Farben kombinieren. Grau bildet den perfekten Hintergrund für „Knallerfarben“ wie Rot oder Violett, aber auch Türkis, Grün, Blau und Orange passen gut zu Grau.