Arper Catifa 46

Arper Catifa 46

Arper Catifa ist nicht einfach ein Stuhl, sondern eine ganze Serie von Stühlen und Barhockern, die von der Firma Arper hergestellt und vertrieben werden. Ursprünglich stammt die Firma Arper aus einem Unternehmen, das sich vorwiegend auf die Herstellung von kunstorientierten Lederartikeln konzentrierte. Seit 1988 firmiert das Unternehmen unter dem Namen Arper und stellte zunächst Ledersitze her. Im Laufe der Zeit wurde das Angebots-Sortiment ausgedehnt und umfasst inzwischen Tische, Stühle und Sessel aus den verschiedensten Materialien. Besonders die technologische Innovation und Materialforschung, sowie die Umweltforschung sind ein breites Betätigungsfeld des Unternehmens. Diese Forschungsarbeiten führten inzwischen zu verschiedenen Neuentwicklungen auf dem Möbelsektor.

Gleichzeitig nahm das Unternehmen eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Designern auf und konzentrierte seine Kollektionen auf hochwertige Design- und Qualitätserzeugnisse, die insbesondere auch zur Objekteinrichtung geeignet sind. Dieses Konzept ist seit Jahren von Erfolg gekrönt. Einrichtungsgegenstände von Arper sind im geschäftlichen, gastronomischen und privaten Bereich gleichermaßen beliebt und verbreitet.

Ein Ergebnis der intensiven Forschungsarbeiten des Unternehmens und der engen Zusammenarbeit mit renommierten Designern sind Tische und Stühle der Serie Catifa. Der Arper Catifa 46 ist ein Schalenstuhl aus dem stabilen und leistungsfähigen Kunststoff Polypropylen. Die Sitzschale ist auf einem Vierbein-Stuhlgestell aus verchromtem Stahlrohr befestigt. Anders, als bei anderen Stühlen mit Vierbeingestell spreizen sich die Stuhlbeine des Catifa 46 aus einer kurzen, zentrierten Säule auseinander. Sowohl in dieser, als auch in der Variante als Barhocker oder Stuhl mit Kufen-Gestell ist der Catifa stapelbar. Der Stuhl ist wahlweise mit oder ohne Armlehnen erhältlich.

Die Sitzschale wird in vielen verschiedenen Farben sowie in der zweifarbigen Variante angeboten. Darüber hinaus ist die Lieferung einer mit unterschiedlichen Materialien überzogenen Sitzschale möglich. In einer besonderen Ausstattung ist der Arper Catifa 46 auch mit einer Sitzschale aus gebogenem Mehrschichtholz im Angebot. Diese Modelle sind in den Farbgestaltungen Wengé, Eiche natur oder Eiche gebleicht erhältlich.