Barock Möbel

Barock Möbel

Barock Möbel sind selten

barock-moebelDie Zeit des Barock war im 17. und frühen 18. Jahrhundert. Barock Möbel sind also mindestens 250 Jahre alt, wenn man sie heute noch findet. Nicht nur aufgrund ihres hohen Alters sind diese außergewöhnlichen Antiquitäten sehr selten, entsprechend teuer und daher auch im Antiquitäten-Fachhandel nur schwer zu finden. Der Barock-Stil ist ein sehr üppiger und künstlerisch verzierter Stil, sei es in der Architektur, in der Mode, der Kunst oder der Musik. Die schönsten Burgen und Schlösser, die uns heute noch erhalten sind, stammen aus der Epoche des Barock. Kaum ein anderer Architekturstil erfreut sich einer gleichartigen Liebe zum Detail und zur Dekoration mit Figuren, Bögen, Kuppeln, Säulen und schwingenden Formen. Kaum ein anderer Modestil ist so opulent und reichhaltig geschmückt, wie es zu den Zeiten des Barocks war und im Gartenbau gibt es kaum einen verspielteren Stil, als den der Barock-Gärten.

Genauso verhält es sich auch mit den Möbeln des Barock. Sie sind aufwändig dekoriert, mit viel Gold und Silber verziert und zeigen geschwungene Linien. Stoffe, mit denen die geschwungenen Stühle und Sofas der Barock Möbel bezogen sind, bestehen aus Samt und edlen Brokatstoffen. Die Epoche des Barock war mit einer sehr üppigen und stilistisch sehr freien Architektur verbunden.

Besonders in unserer heutigen, sehr schnelllebigen Zeit sind Möbel und Kunst des Barock recht beliebt. Sie sind ein Merkmal für den prunkvollen Stil ihrer Zeit, für hochwertige und beständige Handwerkskunst und für Werte, die es heute vielleicht nur noch selten geben mag. Die Nachfrage nach Barock Möbeln konzentriert sich in der heutigen Zeit vor allem auf einige bestimmte Arten. So sind zum Beispiel Stühle aus der Zeit des Barock sehr beliebt. Sie lassen sich ideal mit anderen Einrichtungsstilen, sogar mit einem modernen Stil, kombinieren. Dasselbe gilt für die zierlichen, geschwungenen Kommoden und kleinen Tischchen, die als Barock Möbel und als Einzelteile sehr gut zu einem anderen Einrichtungsstil passen.