Blumige Muster

Blumige Muster

blumen-printsFlorale Muster sind in diesem Jahr total angesagt. Vorhänge, Bettwäsche und Tischdecken zieren bunte Blumenmuster. Jetzt blühen die Frühjahrkollektionen der Designer auf. Rosen, Orchideen und andere Blumen zieren die neuen Stoffe. Dazu bekommen diese floralen Stoffe Farben, wie Rosa, Purpur, Flieder und Pink. Doch wozu passen diese blumigen Muster nur?

Sie harmonieren mit dem Landhausstil, dem eleganten und klassischen Wohnen. Dann passen die Blumenmuster auch noch zum jungen, flippigen und modernen Wohnen. Es kommt hier immer auf die passende Farbkombination an. Für den Landhausstil wird das Farbkonzept auf Rosa ausgelegt. Rosa sorgt für einen lebendigen und fröhlichen Raum. Außerdem bringt dieser Farbton viel neue Energie. Damit es aber ländlich und gemütlich wird, sollten Sie Pflaumen- und Lavendelnuancen dazu geben. Diese Töne wirken zudem entspannend und schaffen eine lässige Atmosphäre. Zu diesem Farbkonzept passen sowohl die neuen abstrakten Muster, als auch Rosen und Orchideen Applikationen. Elegant und raffiniert wird dieser Trend mit einem gekonnten Hell-Dunkel Effekt. Die Farbe Preiselbeere bildet den Grundstein. Gedämpfte Farbtöne, wie pudriges Rosa und Kieselweiß lockern den Raum auf. Dunkles Grün bricht die Rosètöne. Allerdings braucht diese Farbe zum Ausgleich helle Farben. Salbeigrün lässt dieses Farbkonzept modern wirken. Rosenmuster passen gut zu diesem Stil. So erreichen Sie Qualität und Geschmack.

Modern, fröhlich und jung wird es mit Pink. Hier bilden Flamingo Pink die Grundfarbe. Damit dieses Konzept nicht zu kindlich wirkt, sollten Sie Greige und Purpurrot dazu mixen. Orchideen-Prints auf Stoffen sorgen für Raffinesse. Generell sollten Sie die Blumen-Stoffe immer mit unifarbenen Stoffen mixen. Ein gekonnter Mix aus feinen, leichten Stoffen und schwerem Samt sorgt für Spannung. Blumen-Prints bringen frische in unser Zuhause. Sie wecken unsere Vorfreude auf den Frühling und Sommer. Mit dem richtigen Konzept passen diese neuen, frechen Blümchen Applikationen in fast jeden Raum. Ein Dank an die Designer, die diese zum Leben erweckt haben.