Bodenstaubsauger – praktisch und leistungsstark

Bodenstaubsauger – praktisch und leistungsstark

Staubsauger © MP2 - Fotolia.comSeit vor mehr als 100 Jahren der Staubsauger in den USA erfunden wurde, ist dieses Reinigungsgerät geradezu unentbehrlich geworden. Es dürfte heute wohl kaum eine Wohnung geben, in der kein Staubsauger vorhanden ist. Bei Staubsaugern unterscheidet man grundsätzlich 2 verschiedene Bauarten: Handstaubsauger und Bodenstaubsauger.

Was sind Bodenstaubsauger und welche Vorteile haben sie?

Bodenstaubsauger bestehen aus 3 Teilen, dem Gehäuse für Motor, Gebläse Staubbeutel und/oder Filter, einem Saugrohr mit Düse und einem flexiblen Schlauch, der Rohr und Gehäuse miteinander verbindet. Damit die Arbeit mit dem Gerät leichter von der Hand geht, läuft das Gehäuse auf Rollen oder Rädern und wird beim Saugen hinterher gezogen. Dadurch kann das Gehäuse wesentlich größer konstruiert werden als bei Handstaubsaugern. Bodenstaubsauger sind in der Regel mit einem kraftvolleren Motor ausgestattet und können auch größere Staubbeutel aufnehmen. Dadurch eignen sich diese ausgezeichnet für das Säubern großer Flächen. Durch das bewegliche Saugrohr können selbst Stellen unter Schränken oder Betten mühelos erreicht werden. Die Vorteile von Bodenstaubsaugern auf einen Blick zusammengefasst lauten:

– leistungsstark
– großes Volumen des Staubbeutels
– schnelle und gründliche Reinigung großer Flächen
– auch schwer erreichbare Stellen können gereinigt werden

Welcher Staubsauger ist der richtige?

Staubsauger sind langlebige elektrische Geräte. Es lohnt sich daher besonders, auf Markenqualität zu achten. Mehr und mehr Verbraucher entscheiden sich für beutellose Staubsauger, weil bei diesen Geräten das lästige Wechseln der Staubbeutel und ihr ständiges Nachkaufen, das nicht unerhebliche Kosten verursacht, entfallen.

Im Allgemeinen kann man feststellen, dass ein Bodenstaubsauger das ideale Reinigungsgerät ist, wenn es in der Wohnung viele große, offene Flächen gibt, der Raum nicht zu verwinkelt oder durch Möbel zugestellt ist und sich die Wohnung nicht über mehrere Etagen verteilt, sodass der Bodenstaubsauger nicht oder nur selten getragen werden muss. Da die Geräte bedingt durch den starken Motor eine hohe Saugkraft haben, sind sie gut zur Reinigung von Lanflor-Teppichen geeignet. Manche Bodenstaubsauger können sogar als sogenannte Nasssauger zum Aufsaugen von Flüssigkeiten verwendet werden.

Bildquelle: Staubsauger © MP2 – Fotolia.com