Bunte Farben zum Tragen

Bunte Farben zum Tragen

Das Tablett ist In. Allerdings ist es nun Bunt. Knallbunt. Ein neuer Trend den Sie nicht verpassen dürfen. Knallige Farben zum Tragen von Essen, Getränken und Geschirr ist der Renner. Wir stellen Ihnen die schönsten vor.

Mit den neuen bunten Tabletts müssen Sie nicht zwingend Getränke oder Essen durch die Gegend tragen. Ganz im Gegenteil: Die schönsten Tabletts können Sie einfach aufhängen. So ergibt sich eine ganz besondere Künstlerwand.

bunte_farben

Auch können Sie mit den neuen Prachtstücken einfach dekorieren. Zum Beispiel stellen Sie das Tablett auf ein Sideboard und dekorieren Kerzen oder Figuren darauf. Je nach Geschmack, können Sie so mit einem kleinen Tablett Ihr Zuhause ganz neu gestalten. IKEA hat mehrere kleine Tabletts entworfen. Zum Beispiel BÄRBAR. Hier handelt es sich um Rot-Weiße Prints. Diese Drucke sind sehr modern. Romantischer wird es mit dem niedlichen Patchwork-Motiv von RICE. Das Tablett trägt den Namen MELPL-XCIC. Dieses passt wundervoll zu ländlichen und romantischen Einrichtungsstilen. Etwas abstrakter ist das Tablett TELEGRAMME von HABITAT. Dieses hat ein Städtemotiv im Hintergrund und eine Villa im Vordergrund abgebildet. Die dominierenden Farben sind Rot und Braun. In die Popart-Richtung geht das Tablett STOCKHOLM von der Designerin Maria Holmer Dahlgren. Dieses gibt es mit mehreren Stadtmotiven von Stockholm und ist in schrillen Farben zu erhalten. Jedes dieser Tabletts ist bezahlbar, doch wer mehr ausgeben möchte und kann, für den ist das Angebot an bunten Tabletts schier unbegrenzt. Wer jedoch weniger zahlen möchte und Unikate besitzen will, der sollte sich auf Flohmärkten umschauen.

Hauptsache das Tablett ist farbig und besitzt ein Motiv. Ob Blumen, Streifen, Karos oder Prints – alles ist erlaubt. Wer tatsächlich das Tablett zum eigentlichen Zweck gebrauchen möchte, sollte beim Kauf auf die richtigen Griffe achten und im Idealfall auch ein Tablett mit Seitenrändern kaufen.