Cini & Nils – Designobjekte mit Leucht-Effekt

Cini & Nils – Designobjekte mit Leucht-Effekt

Die italienische Leuchtenmanufaktur Cini & Nils bereichert die moderne Wohnungseinrichtung seit 1969 mit Beleuchtungstechnik und Design. Geradlinige und klare Oberflächen sind bei Cini & Nils gepaart mit kreativen, extravaganten Formen und innovativer Technik.

cininilsDie Designer Mario Melocchi und Franco Bettonica gründeten gemeinsam ihr Unternehmen in Mailand mit dem Ziel, Haushaltsgegenstände nicht mehr nur auf ihre Funktion zu beschränken, sondern ihnen auch ein spezielles Design zu verleihen. Bestecke, Gewürzspender oder Möbel mit besonderen Funktionen zählten zunächst zu ihren erfolgreichen Entwürfen. Später entdeckten die Designer ihre Leidenschaft für Leuchten und Beleuchtung, denn bei Cini & Nils gehen Design und Licht nahtlos ineinander über.

Leuchtendesign von Cini & Nils

Die Idee, Gebrauchsgegenstände mit einem modernen Design zu versehen, ergänzten die Firmeninhaber seit 1972 mit einem zusätzlichen Anspruch. Funktion und Design wurden nun erweitert um moderne Beleuchtungstechnik und Lichtdesign. Aufgrund der gestalterischen Möglichkeiten und der internationalen Erfolge mit Entwürfen und Produktion hochwertiger Leuchten haben sich Cini & Nils inzwischen auf die Leuchtenfertigung spezialisiert. Zahlreiche Modelle von Cini & Nils haben inzwischen ihren festen Platz unter den Design-Klassikern im Museum of Modern Art in New York.

Cuboluce – der leuchtende Würfel

Einer der ersten Beleuchtungs-Entwürfe des Designerteams ist die Tischleuchte Cuboluce. Der Würfel mit farbigen oder verchromten Kunststoffoberflächen zeigt sich auf den ersten Blick als schlichtes, aber nicht unscheinbares Design-Element. Dem Entwurf lag wohl die Idee des Jack in the Box zugrunde. Hebt man den Deckel des Würfels an, zeigt sich eine Überraschung, jedoch nicht in Form einer herausspringenden Figur, sondern einer modernen Beleuchtungstechnik. Durch das Anheben des Deckels wird die Tischleuchte eingeschaltet. Dank stufenlos einstellbarer Öffnungswinkel und einer reflektierenden Schicht auf der Unterseite des Deckels leuchtet Cuboluce in unterschiedlicher Intensität und Ausrichtung mal indirekt und dezent, mal hell und direkt. Technik und Oberflächendesign des leuchtenden Kubus werden regelmäßig aktuellen Trends angepasst. Der ursprünglich in den Farben Schwarz, Weiß, Rot und mit verchromter Oberfläche angebotene Würfel zeigt inzwischen auch ein schwarz-weißes Schachbrettmuster oder ist an jeder Seite mit einer anderen Farbe versehen. Die Beleuchtung erfolgt auf Wunsch auch mit energiesparender LED-Technik.

Zur Herstellung der ideenreichen Leuchten verwenden Cini & Nils ausschließlich hochwertige Materialien. In handwerklicher Tradition werden die Entwürfe in der eigenen Manufaktur realisiert. Charakteristisch für Cini & Nils Leuchten ist die Kombination geometrischer Formen und moderner Oberflächen mit einfallsreichen Funktionen und Details. Neben Beleuchtungskörpern in Form von Würfeln und Kugeln greifen die Designer auch auf Kreise und Halbkreise zurück. Auswechselbare Farbfilter, variantenreiche Einstellmöglichkeiten und die Anwendung moderner Technik verleihen Cini & Nils Leuchten immer wieder ein neues Gesicht und versetzen sie in die Lage, wechselnde Lichteffekte zu erzeugen. Cini & Nils Leuchten eignen sich für alle Wohnbereiche, sind aber auch nützliche Funktionsleuchten im formschönen Gewand.