Cubit ist an Flexibilität kaum zu überbieten

Cubit ist an Flexibilität kaum zu überbieten

Cubit ist ein modulares Regalsystem in einer Vielfalt, die kaum eine andere Einrichtungsserie bietet. Es eignet sich zur Zusammenstellung kleiner Wand- und Standregale bis zu vollständigen und passgenauen Einbausystemen, die eine oder gleich mehrere Wände überspannen. Die Cubit-Elemente sind auch ideal zur Gestaltung eines Raumteilers oder eines individuellen Tisches. Dabei sind die Möglichkeiten so vielfältig, dass jeder seine individuelle Einrichtung zusammenstellen kann. Der Hersteller bietet Cubit exklusiv im eigenen Online-Shop an. Durch den Ausschluss des Zwischenhandels bleiben die Preise kalkulierbar.

cubitCubit ist mehr, als einfach nur ein Würfel

Das modulare Regalsystem Cubit besteht aus Regalelementen in verschiedenen Formen und Größen. Jeder Cubit hat eine quadratische oder rechteckige Form bei unterschiedlichen Regaltiefen. Die Elemente stehen in insgesamt 25 verschiedenen Größen zur Verfügung. Neben den offenen Regal-Elementen bietet der Hersteller Schubladenregale und Türregale an. Dank dieser Vielfalt können Sie Ihr individuelles Regalsystem zusammenstellen. Dabei besteht die Möglichkeit, zwischen den einzelnen Cubits Lücken einzubauen, die selbst wiederum zu Regalfächern werden und das Wanddesign in die Gesamtgestaltung einbeziehen. Durch die Verwendung von Regalelementen in unterschiedlichen Tiefen erhält die Regalwand eine lebendige Oberfläche. Viele der Maße und Formen der Cubit-Elemente sind auf spezielle Verwendungsformen zugeschnitten. Daher stehen folgende Formate zur Verfügung

• CD-Formate mit einer Höhe von 16 cm und einer Tiefe von 17,2 cm in 6 verschiedenen Breiten
• Buchformate für Bücher in verschiedenen Größen
• Ein Reclam-Modul, speziell auf die Größe von Reclam-Heften abgestimmt
• Großbuch-Formate für Bücher im DIN-A-4-Format und mehr
• Akten-Module bieten auch Ordnern Platz
• LP-Formate für Freunde des Vinyl
• Türen- und Schubladenformate in verschiedenen Größen.

Jedes Element lässt sich natürlich beliebig verwenden und nimmt auch Geschirr, Gläser, Wäsche und alles andere auf, was in einem Raum verstaut werden muss. In den Tür- und Schubladenelementen darf sich auch einmal etwas Unordnung verbergen.

Bunte Farbvielfalt für die individuelle Wohnraumgestaltung

Neben 25 verschiedenen Größen und 8 Tiefen ist auch die Farbvielfalt von Cubit kaum zu übertreffen. Bot der Hersteller das System zunächst nur mit weißen und schwarzen Oberflächen an, so steht es inzwischen in 15 Farben und zusätzlich mit Walnussfurnier zur Verfügung, unter anderem

• 4 Grautöne von hellgrau über fango-grau light und fango-grau bis dunkelgrau
• deep-purple Lila und bougainville-rot
• 3 Blau- und Türkistöne
• kanarien-gelb und Buddha-orange
• hulk-grün und gelb-grün
• korallen-rot und grizzly-braun

So besteht die Möglichkeit, ein Cubit-Regal in verschiedenen Farben oder speziell auf die Raumgestaltung abgestimmt zusammen zu stellen.

Robustes Material, ausgeklügelte Technik und pflegeleichte Oberflächen

Cubit-Elemente werden aus robuster HDF-Faserplatte hergestellt und mit strapazierfähigen Farben seidenmatt lackiert. Selbst starke Verschmutzungen lassen sich von der pflegeleichten Oberfläche problemlos entfernen. Schranktüren und Schubladen sind mit modernen Beschlägen ausgestattet. Dank Tipp-On-Automatik öffnen sie sich durch einfachen Druck mit dem Finger. Auf Tür- und Schubladengriffe kann das System daher verzichten, so dass sich das Design allein auf die Gestaltung des Regals konzentriert. Der Besondere Clou ist das Befestigungssystem von Cubit. Jedes Element ist an der Rückseite mit einer umlaufenden Nut versehen. Das eigens entwickelte System enthält Steckverbindungen und Klammern, mit denen die Elemente beliebig an der Wand und aneinander befestigt werden können.