Deckensysteme

Deckensysteme

Langweilige und weiße Decken, die das Zimmer nicht wirklich zieren, sondern es eigentlich zu einem eintönigen und nicht gerade einladenden Raum machen, waren gestern. Heute gibt es neben den üblichen Deckenverkleidungen ganze Deckensysteme, mit denen die Decke eines Raumes zu einem wahren Highlight werden kann.
deckensystemeDer Einbau von einem Deckensystem erfordert allerdings ein wenig mehr Geschick und sollte letztlich nur von geübten Hobby-Handwerkern oder sogar vom Fachmann durchgeführt werden. Wie auch bei anderen Deckenverkleidungen ist hier in erster Linie eine Art Gerüst anzubringen, an welchem später die zur Deckenverkleidung benötigten Bauelemente angebracht werden. Mit Hilfe eines solchen Deckensystems können nicht nur einfach Platten aus den unterschiedlichsten Materialen die Decke verschönern, man kann hier – ebenfalls in Form der verwendeten Deckenplatten, Glasbausteine einbauen, hinter denen ein Beleuchtungssystem zu sehen ist.
Zusätzlich ist der Einbau von Lautsprechern möglich, so dass zum Beispiel im Wohnzimmer ein atemberaubender Klang entsteht, eine Akustik, die der eines Konzertsaales gleich kommt. Wer ein Büro mit einem Deckensystem versehen möchte, kann ein oder mehrere Elemente an das hauseigene Belüftungssystem – falls vorhanden – anschließen. Ob nun im geschäftlichen oder im privaten Bereich, mit einem Deckensystem wir jeder Raum zu einem Ort des Wohlfühlens.