Die neuen Teppiche für 2010

Die neuen Teppiche für 2010

Originell sind die neusten Teppichkreationen wahrlich. Exzentrisch und ausgefallen ist in diesem Jahr der Trend. Je ungewöhnlicher die Form, das Motiv oder die Farben, umso besser ist der Teppich.

Teppiche liegen in fast jedem Haushalt. Meistens im Wohnzimmer beim Sofa. Er sorgt für warme Füße und Gemütlichkeit. Gerade zum Winter werden gerne Teppiche eingekauft. Die neusten Kollektionen sehen ziemlich verrückt aus. Hier handelt es sich schon fast eher um Kunstwerke als um Teppiche.

teppiche

Farbe ist in diesen Jahr von Bedeutung. Leuchtende, knallige Motive sind In. Überdimensionale Blumen in schrillen Rot- oder Lilatönen sind beispielsweise modern. Abstrakte Motive werden auch gemixt. So finden sich auf einem Teppich mehrere Muster in verschiedenen Farben. Zudem gibt es nun auch Teppiche in außergewöhnlichen Formen. Zum Beispiel mit geschwungenen Rändern oder Teppiche mit bewusst ausgeschnittenen Löchern. Die Holz- und Steinoptik nimmt fast schon skurrile Formen an. So gibt es Teppiche die aussehen und geschnitten sind wie Baumstumpfe oder die einem Kiesbett zum Verwechseln gleichen. Flokati-Teppiche in Neonfarben sind nicht nur außergewöhnlich, sondern auch schwer im Trend. Grün, Pink und Lila sind am modernsten. 3-D Motive sind jetzt auch auf Teppichen zu finden. Dabei handelt es sich meist um kurzflorige Teppiche. Die Motive können Blumenwiesen oder Wälder darstellen. Doch auch Städte sind möglich. Ungewöhnlich anders und erfrischend bunt sind die neusten Kreationen. Die helfen gegen den Winterblues und sorgen einfach für gute Laune.

Die schlichten Teppichvarianten gibt es natürlich auch noch. Wer dezente Farben und Formen bevorzugt findet auch den passenden Teppich. Doch die neuen Kunst-Teppiche sollten trotzdem nicht belächelt werden. Sie stehen für eine neue Generation von Möbeln. Möbel die durch Formen, Farben und Mustern auf sich aufmerksam machen.