Die Qual der Wahl – Küchenspülbecken

Die Qual der Wahl – Küchenspülbecken

In jeder Küche gibt es sie und sie sind mit das nützlichste, was je erfunden wurde: Die Küchenspülbecken. Doch es gibt so unendlich viele Ausführungen der Küchenspülbecken, dass es ziemlich schwer ist das passende Becken zu finden.

Damit Sie wissen, welche Küchenspülbecken im Trend liegen, haben wir für Sie die aktuellen Trends in Sachen Spülbecken für die Küche zusammengestellt. Zu jedem Trend finden Sie auch gleich das passende Küchenspülbecken.

kuechenspuelbecken

Ein Trend in Sachen Küchenspülbecken ist der Purismus. Hier dominieren einfache Formen und dezentes Understatement. Ein exzellentes Beispiel für diesen Trend ist TIMELINE von VILLEROY & BOCH. Ein rechteckiges Spülbecken mit dezenter Farbe. Je nach Wunsch ist es flächenbündig oder als Einbauspüle erhältlich. Moderne und offene Küchen liegen im Trend. Hierzu passen Spülbecken, die ebenfalls modern sind, doch mit dem gewissen Etwas versehen wurden. Zum Beispiel CASSIA von DURAVIT. Dieses Becken ist klassisch und wird mit seiner feinen, umlaufenden Kante zu etwas ganz besonderen. Die Abtropffläche ist zudem auch als Arbeitsfläche nutzbar. Individuell und originell ist ebenfalls angesagt. Zu diesem Trend passen Küchenspülbecken mit besonderen Formen. Zum Beispiel NEWWAVE von VILLEROY & BOCH. Dieses Spülbecken hat eine Wellenform und ist somit an den Enden geschwungen. Runde Küchenspülbecken liegen schon länger im Trend. Unser Favorit ist die runde Spüle von HASENKOPF. Diese runde Spüle wurde mit einer eckigen Fläche umrundet!

Das Küchenspülbecken dominiert in jeder Küche und das perfekte Spülbecken sieht für jeden anders aus. Aktuell bestimmen vier Trends den Küchen- und Spülenbereich. Welches Küchenspülbecken favorisieren Sie?