Arbeitszimmer einrichten

Arbeitszimmer einrichten
ArbeitszimmerAls Arbeitszimmer eignet sich besonders ein heller Raum, der genügend Stauraum und Platz zum Arbeiten bietet. Regelmäßiges Lüften sorgt für frische Luft, die für ein konzentriertes Arbeiten unabdingbar ist. Damit das häusliche Arbeitszimmer seinem Namen gerecht werden kann, muss für eine gute Arbeitsatmosphäre gesorgt werden. Dies beginnt bei der Ordnung der diversen Gegenstände, die hier ihr Zuhause finden, wie Bücher, Ordner oder Schreibutensilien. Klassische Möbelstücke, die sich hierfür eignen, sind das (Bücher-)Regal, der Rollcontainer, Schubladen oder Fächer. Das Herzstück des Arbeitszimmers ist der Schreibtisch. Einfache Tische bestehen lediglich aus einer auf vier Füßen stehenden Arbeitsplatte. Diese Lösung ist besonders kostengünstig und einfach zu realisieren; Hobbyhandwerker können sie auch problemlos selbst herstellen. Komplexere Schreibtische enthalten zudem noch Schubladen, Fächer oder einen Aufbau. Für viel Platz zum Arbeiten sorgen Schreibtische, die über Eck verlaufen. Für typische Büroobjekte wie den Computer oder den Drucker sind spezielle Tische erhältlich, die besonders dann in Frage kommen, wenn die reine Arbeitsfläche recht klein ist. Der Schreibtischstuhl sollte ein bequemes Sitzen ermöglichen. Höhe und Rückenlehne sind in der Regel verstellbar, sodass er der Körpergröße und der Schreibtischhöhe angepasst werden kann. Verfügt der Stuhl über Rollen, so kann man sich problemlos z.B. vom Computer zum Drucker bewegen. Gutes Licht beeinflusst maßgeblich ein gesundes und entspanntes Arbeiten. So spielt sicher die Deckenbeleuchtung eine geringere Rolle als die Schreibtischlampe, die gezielt Licht zum Lesen und Schreiben spendet. Durch eine geschickte Platzierung des Schreibtisches kann man einfallendes Sonnenlicht genießen, ohne dass es bei der Arbeit stört (z.B. weil der Text auf dem Bildschirm nicht mehr zu erkennen ist); ansonsten werden Rollos oder Vorhänge benötigt, die die Sonnenstrahlen abfangen. Um Ablenkungen von der Arbeit von Vornherein zu vermeiden, sollte sich im Arbeitszimmer nichts befinden, was diese hervorrufen könnte, wie beispielsweise ein Fernseher. Ob Musik die Arbeit unterstützt oder eher behindert, muss jeder für sich selbst entscheiden.
© artivista | werbeatelier - Fotolia.com

Arbeitsplatzgestaltung

Sie kennen ihn doch auch, den Traum vom perfekten Arbeitsplatz? Wenn wir so darüber nachdenken, dann fällt uns ein netter Chef ein, tolerante Arbeitskollegen und die richtigen Aufgaben. Doch wissen wir auch, dass wir...

Büromöbel

Das Arbeitszimmer wird oft nicht wirklich zum eigentlichen Wohnraum dazu gezählt. Während Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche und Co weitestgehend geschmackvoll eingerichtet sind und liebevoll dekoriert worden, ist das Arbeitszimmer meist ein abgelegener Raum, kleiner als...

Bürositzmöbel

Das Büro ist der Ort, an dem man lästige Arbeiten erledigt. Die Steuererklärung muss noch schnell fertig gemacht werden, Rechnungen müssen bezahlt werden und auch sonst gibt es noch viel zu viel zu tun....

Individuelle Bilder für jeden Raum

Individuelle Bilder für jeden Raum - Mit Konzept zur stilvollen Einrichtung Das eigene Heim – ob Haus oder Wohnung – verführt dazu, kreativ zu sein....