Emco

Emco

Badausstattungen sind ein Standbein bei emco

In der Stadt Lingen im Emsland werden seit 1945 innovative Produkte auf einem breiten, aber auch hohen Niveau entwickelt und gefertigt. Grundlage aller unternehmerischen Tätigkeiten ist bei EMCO das Metall. Zunächst wurden ausschließlich kleine Bürogeräte hergestellt, bevor man sich in den 1950er Jahren auch der Produktion von Bad-Accesoires zuwandte. Heute gehören der Erwin Müller Gruppe Unternehmen der verschiedensten Produktionsbereiche in mehreren deutschen Städten, in Tschechien sowie in China an.

Emco steht als Unternehmen auf drei Standbeinen, den Bereichen emcobad, emcobau und emcoklima. Darüber hinaus bleibt man auch heute noch der unternehmerischen Tradition treu und fertigt weiterhin Metall-Produkte für den Bürobereich. Emcobau konzentriert sich ebenfalls auf die Herstellung von Metallelementen, hier jedoch in Form von Rosten und Matten, die vielfältig eingesetzt werden. Emcoklima widmet sich darüber hinaus dem gesunden und angenehmen Raumklima in allen Bereichen.

Emcobad hat die Entwicklung und Herstellung innovativer und designorientierter Ausstattungen für den Bad- und Sanitärbereich zur Aufgabe. Dazu zählen qualitativ hochwertige und elegante Accessoires, die ein jedes Bad aufwerten. Rollenhalter, Handtuchhalter Seifenspender und viele andere Dinge, die an der Wand angebracht werden und somit immer erreichbar sind, werden in vielen Produktlinien entworfen. Für seine innovativen Entwürfe wurde das Unternehmen bereits mehrfach mit Designpreisen ausgezeichnet.

Die Produktlinie emcoasis widmet sich der platzsparenden Integration von Schränken und Ablagemöglichkeiten. Hier verschwindet der Spiegelschrank einfach in der Wand, so dass es kaum zu vermuten ist, dass sich hinter dem attraktiv gestalteten Spiegel zusätzlicher Stauraum befindet. Die Serie emcoasis enthält darüber hinaus weitere Einbauschränke und Badmöbel, die jedem Bad eine besondere Atmosphäre verleihen. Dabei wird nicht nur Wert auf die optische Erscheinung der Einrichtung gelegt, sondern auch auf die technische Ausstattung mit Elektroanschlüssen, Beleuchtungskörpern und speziellen Ablagefächern für alle Utensilien des täglichen Gebrauchs. Formschöne Spiegel und Spezialspiegel runden das Angebot zur Gestaltung des Sanitärbereichs ab.