Farbtrends 2012 – blaue Inspiration

Farbtrends 2012 – blaue Inspiration

Die Farbe Blau erfreut sich seit Jahren größter Beliebtheit als Wandfarbe. Dies liegt zum einen sicherlich daran, dass viele Menschen Blau als ihre Lieblingsfarbe benennen. Zum anderen ist Blau aber auch vielfältig kombinierbar und daher eine ideale Wandfarbe.

Wir haben für Sie drei Farbkonzepte mit Blau erarbeitet. Wir beginnen mit einem dunklen Blauton – Indigoblau. Dieses Tiefblau ist eines der ältesten Farbstoffe der Welt, dessen Wurzel im Fernen Osten liegen.

blaue-wandfarbe

Daher weckt Indigoblau stets exotische Assoziationen und ist in dieser Farbkombination ideal für das Wohn- oder Esszimmer. Zu Indigoblau können Sie Nachtblau, Enzianblau, Erdrot und sattes Gold kombinieren. Wobei letzteres möglichst als Textil im Raum arrangiert werden sollte, da beide Farben sehr dominant sind. Wer Gold lieber an der Wand sehen möchte, der sollte zu einem Metallic-Farbton greifen und diesen für Bilder- oder Spiegelrahmen benutzen. Das zweite Farbkonzept ist heiterer und erinnert an Strandtage am Meer. Der Grundton ist intensives Himmelblau, welches mit Weiß und Beige sowie Meerblau und Rot kombiniert wird. Die roten Töne sollten Sie als Farbe für einige Wohnaccessoires verwenden, die verschiedenen Blautöne können Sie als Streifen an der Wand kombinieren und die weißen sowie beigen Farbtöne sind ideal für Bodenbeläge. Diese Farbkombination ist perfekt für das Badezimmer, die Küche oder das Wohnzimmer. Unser letztes Farbkonzept in Sachen blauer Farbe an der Wand ist in Pastellfarben gehalten. Pastellfarben sind aktuell der letzte Schrei in der Modebranche und auch die Wohnaccessoires und Möbel erscheinen im frischen, pastelligen Gewand. Für diese Trendkombination ist der Grundton die Farbe Eisblau. Dieser Ton wird mit Zitronengelb, Perlbeige und kräftigen Blautönen kombiniert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, da es für viel Helligkeit sorgt. Daher ist das Pastellfarben-Konzept sehr gut für Arbeits- und Schlafräume geeignet.

Wer sich in die Trendfarbe Blau verliebt hat, der kann auch ruhig jedes Zimmer in einem blauen Farbkonzept streichen, denn schließlich hat Blau laut Farbenlehre fast nur gute Eigenschaften: Blau wirkt entspannend, frisch, klärend und beruhigend.