Farbtrends für das neue Jahr

Farbtrends für das neue Jahr

An welchen Farben kommen wir im neuen Jahr nicht mehr vorbei und wie kombiniert man diese? Wir wissen die Antworten und verraten Ihnen nun die schönsten Trendfarben fürs neue Jahr.

Im nächsten Jahr freuen wir uns auf Blau-, Natur-, Grün-, Rot- und Gelbtönen an den Wänden. Erst mal klingt dies nach unglaublich viel Farbe, doch wenn man sich die einzelnen Farben genauer anguckt, so merkt man schnell: Das neue Jahr wird edel.

farbtrends-2012

Trendfarbe Nummer eins ist Blau. Blau ist seit Jahren der Klassiker unter den Wandfarben und auch im neuen Jahr beglückt uns die Farbe an den Wänden. Besonders angesagt sind blaue Akzentfarben, die vom Meer oder Himmel inspiriert sind. Naturtöne dürfen niemals in einer Trendfarbpalette fehlen, darum halten sich diese auch wacker als Trendfarbe. Fürs nächste Jahr sollten Sie darum auf Töne wie „Cashmere“ oder „Sand“ setzten, da diese Töne zart und hell sind. Die Farbe Grün ist neu als Trendfarbe und sollte möglichst knallig eingesetzt werden. Inspirationen können hier saftiger Rasen oder Apfel sein. Doch Achtung: Diese Farbe nur mit Bedacht einsetzten, denn sonst ist es schnell zu viel des Guten. Rot ist ebenfalls ein zeitloser Klassiker als Wandfarbe. Doch dieses Jahr geht die Farbe in zwei Richtungen. Die eine Richtung ist matt und elegant, zum Beispiel mit Tönen wie „Ziegel“ oder „Rubin“. Die andere Richtung ist peppiger und frecher. Zum Beispiel „Chili“ oder „Salsa“. Rottöne in Kombinationen mit dunkleren und helleren Tönen sind zudem auch In. Zum Beispiel Rot mit einem dunklen Lila-Ton oder eben mit einem Pink-Ton.

Die Farbe Gelb gesellt sich ebenfalls zu den Trendfarben und kann entweder von der Sonne inspiriert sein oder an eine Zitrone erinnern. Das nächste Jahr wird zwar bunt, doch nur in Maßen. Kombiniert mit Weiß wirkt jede dieser Trendfarben einfach nur elegant und edel.