Foto auf Leinwand, Holz oder Glas – Was sind die optischen Unterschiede?

Foto auf Leinwand, Holz oder Glas – Was sind die optischen Unterschiede?

leinwand_© arsdigital - Fotolia.comFotos sind ein absoluter Eyecatcher und geben den eigenen vier Wänden eine besonders persönliche Note. Mit einfachen Mitteln lassen sie sich zudem perfekt in Szene setzen. Heutzutage gibt es diverse Möglichkeiten, um Fotos noch außergewöhnlicher oder schöner aussehen zu lassen. Sie können beispielsweise auf Leinwand, Holz oder Glas gedruckt werden. Aber was sind eigentlich die optischen Unterschiede?

Leinwand, Holz oder doch lieber Glas?

Die Möglichkeiten für den Fotodruck sind sehr vielfältig. Ob auf Holz, Glas oder Leinwand, Fotos schmücken jede Wand und verleihen ihr eine persönliche Note. Für welches Material für den Fotodruck man sich entscheiden sollte, ist von den eigenen Vorlieben und natürlich auch von der Wohnungseinrichtung sowie von der Art des Fotos abhängig. Ein Foto aus Holz macht sich nicht nur gut in Wohnungen, die überwiegend mit massiven Holzmöbeln ausgestattet sind, sondern auch in Glasvitrinen. Schließlich bietet das Holzfoto in diesem Fall einen tollen Kontrast zum Glas. Zudem kann Holz, wie auch Leinwände und Glasbilder, optische Vorzüge bieten. Ein Foto auf Holz kann je nach Bild modern und gleichzeitig rustikal oder sogar elegant wirken.

Ein Foto auf Holz wirkt besonders natürlich. Hierbei kann praktisch jede Art von Foto verwendet werden. Fotos auf Leinwand empfehlen sich eher für Gemälde und Portraits. Sie wirken meist sehr rustikal und werten das Büro oder die Wand über dem Kamin auf. Ein Foto auf Holz versprüht seinen ganz eigenen Charme. Durch die Maserung des Holzes, die durch das Foto sichtbar ist, wirkt es äußerst natürlich. Glasfotos hingegen wirken sehr modern. Dementsprechend sind sie für einen modernen Einrichtungsstil geeignet.

Die Struktur der unterschiedlichen Fotos

Bei einem Foto auf Holz ist die Maserung sichtbar. Dennoch sind die Farben kraftvoll und brillant. Die natürliche Oberflächenstruktur bringt Fotos sehr gut zur Geltung. Bei Leinwandfotos sind die Farben meist eher gesättigt und nicht so leuchtend wie es beispielsweise bei Glasfotos der Fall ist. Bei Leinwänden wird das Foto ebenfalls durch die Struktur beeinflusst. Die Oberfläche ist zudem leicht glänzend. Fotos auf Glas haben einen starken Glanz, während das Foto auf Holz durch seine Natürlichkeit beeindruckt. Das Foto passt sich dem Material sozusagen an, sodass sich jede Art von Foto perfekt in Szene setzen lässt.

Bildquelle: © arsdigital – Fotolia.com