Gardinenstoffe

Gardinenstoffe

Gardinenstoffe bieten unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten

gardinenstoffeGardinenstoffe oder Dekorationsstoffe, wie diese besonders stabilen und oft sehr schweren Stoffe für Übergardinen genannt werden, gibt es in einer so großen Auswahl, dass es kaum eine Fensterdekoration mehr als einmal geben müsste. Besonders dann, wenn diese Stoffe verwendet werden, um daraus nach eigenen Ideen Gardinen und andere Dekorationsgegenstände, wie Tischdecken oder Kissen, herzustellen, sind die Verwendungsmöglichkeiten dieser Stoffe sehr vielseitig und ermöglichen individuelle Fenster- und Raumausstattungen.

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei verschiedenen Arten von Gardinenstoffen. Durchsichtige oder fast durchsichtige Stoffe, meist aus Chenille, Tüll oder Chiffon werden für Stores verwendet, also Gardinen, die zur Dekoration und zum Sichtschutz vor dem ganzen Fenster angebracht werden. Dekostoffe verwendet man für die Anfertigung von Übergardinen und Gardinenschals. Zur flexiblen Verwendung sowohl als Store, als auch für Gardinenschals bieten sich außerdem grober gewebte, aber dennoch fast durchsichtige Tüllstoffe oder aus dünnem Baumwollgarn hergestellte Gardinenstoffe an.

Wer seine Vorhänge aus Dekostoffen selbst näht oder nach seinen eigenen Vorstellungen nähen lässt, hat darüber hinaus die Möglichkeit, aus dem gleichen Stoff zur Gardine passende Tischdecken, Kissenbezüge oder ganze Sofaüberzüge herzustellen, so dass ein Raum eine einheitliche und harmonische Dekoration erhält.

Neben groben Dekostoffen aus Baumwolle, Wolle oder Chemiefasern, die es in allen denkbaren Farben und vielen Web- und Druckmustern in Stoff- und Gardinenfachgeschäften zu kaufen gibt, ist Samt ein beliebter Dekorationsstoff. Spezielle Dekostoffe sind auf der Außenseite mit einer Beschichtung versehen, die sowohl dem Sonnenschutz, als auch der Kälteisolierung dienen. Für die Herstellung von Dusch- und Wannenvorhängen bietet der Fachhandel Stoffe an, die vollständig aus Kunststoff bestehen oder auf der Innenseite mit einer wasserabweisenden Beschichtung versehen sind.