Skip to main content

Gartenstühle

Komfortabel sitzen, das gilt auch für Gartenstühle

Wer einen Garten besitzt, der möchte darin nicht nur arbeiten, sondern gerne auch einmal gemütlich sitzen, vielleicht mit Freunden oder Nachbarn in einer fröhlichen Runde. Zu der wichtigsten Gartenausstattung gehören daher Gartenstühle.

gartenstuehleBei den Gartenstühlen gibt es eine ungeheuer große Auswahl und es ist sicherlich nicht allein vom persönlichen Geschmack abhängig, welches Modell gewählt wird. Vielmehr spielen viele weitere Faktoren bei dieser Entscheidung eine Rolle. In erster Linie ist es natürlich eine Frage des Geldes, mit welchem Mobiliar ein Garten ausgestattet wird, aber Gartenstühle sollen auch bequem und witterungsbeständig sein, stabil und trotzdem nicht zu viel Platz im Winterlager einnehmen.

Wer im Winter keine Unterstellmöglichkeit für Gartenmöbel hat, sollte sich für Gartenstühle entscheiden, die man zusammenklappen und in der Garage oder im Keller aufbewahren kann. Eine andere Möglichkeit ist die Entscheidung für Stühle, die jeder Witterung ausgesetzt werden und somit auch im Winter bei Frost und Schnee einfach an Ort und Stelle, nämlich im Garten, verbleiben. Es gibt kaum ein Material, dass ohne jegliche Beeinträchtigung mehrere Winter im Freien übersteht. Eines dieser Materialien ist Polyrattan. Dabei handelt es sich um einen Kunststoff, dem auch Eis und Schnee nichts anhaben können. Polyrattan-Möbel bestehen aus einem Aluminium-Gestell, das ebenfalls allen Witterungen standhält, und mit Polyrattan umflochten ist.

Die meisten Holzarten sind zwar durch eine Lasur oder Lackierung gegen äußere Einflüsse geschützt, leiden aber dennoch, wenn sie mehrere Jahre hintereinander den Winter im Freien verbringen. Sie müssen nach dem Winter umso gründlicher überarbeitet werden, da sie ansonsten dazu neigen, aufzuquellen oder sich zu verziehen.

Kunststoffmöbeln macht Nässe überhaupt nichts aus, sie werden jedoch durch Kälte auf Dauer spröde, so dass sie brechen können oder neigen zu Verformungen. Gartenstühle aus Aluminium sind witterungsbeständig, nicht jedoch Stühle aus Eisen. Sie müssen, wie Holzmöbel, in jedem Frühjahr überarbeitet werden.