Hakenleiste

Hakenleiste

Der Flur ist der erste Raum einer Wohnung oder eines Hauses, den man als Bewohner Tag für Tag oder als Besucher zu besonderen Anlässen betritt. Oftmals wird der Raum etwas stiefmütterlich behandelt, obwohl es doch nur eine Gelegenheit für den ersten Eindruck gibt. Da liegen oft aus Platzmangel Jacken auf Schränken und Kommoden, wo sie einfach nichts zu suchen haben. Dabei gibt es doch eine einfache Lösung für das Durcheinander, die Hakenleiste.

hakenleisteEine Hakenleiste ist ein denkbar einfaches Bauwerk, eine Leiste aus Holz oder Metall, mit einer gewissen Anzahl an Haken, an denen Jacken und andere Utensilien Platz finden. Und dabei gibt es für jeden Besitzer, der sich für die Anschaffung einer Hakenleiste interessiert, die richtige Ausführung. Da gibt es eher die klassischen Modelle, die aussehen wie Gartenzäune. Für die modernen Menschen gibt es eher die modernen Modelle, die oft aus Metall und in unglaublichen Formen verfügbar sind. Wenn Kinder im Haus sind, wird die Hakenleiste zum Problem. Denn ist die Hakenleiste einmal auf die durchschnittliche Höhe eines Erwachsenen montiert, kommt kein Kind mehr daran. Deshalb gibt es eigene Hakenleisten für Kinder. Ob bunt oder in Form einer ganzen Familie oder der Lieblingscomicfigur, für jedes Kind ist das richtige dabei.

Wer also eine ausreichend große oder ausreichend viele Hakenleisten besitzt, hat auch genügend Platz, um Jacken und anderes ordentlich weg zu hängen. Überfüllung der Hakenleiste schützt auch vor Durcheinander durch herunterfallende Jacken. Dank der Hakenleiste kann jeder Flur zum Schmuckstück werden.