Hausratversicherung

Hausratversicherung

hausratversicherungDen eigenen Hausrat kann man mit einer Hausratversicherung gegen wertmindernde Beschädigung und Zerstörung versichern, sowie gegen Einbruchdiebstahl. Dabei ist es unerheblich, ob man Mieter oder Eigentümer der Wohnung oder des Hauses ist, in welchem sich der Hausrat befindet. Zum Hausrat gehören alle mobilen Sachen in einem Haushalt. Dazu zählen alle Dinge, die sich im Eigentum des Bewohners befinden, und nicht mit der Wohnung fest verbunden sind. Diese Gegenstände müssen im Vertrag nicht extra erwähnt werden, sondern sind unter dem Sammelbegriff Hausrat zusammengefasst.

Anders verhält es sich beispielsweise mit Fahrrädern, diese sind nur mitversichert, wenn sie im Vertrag explizit aufgeführt sind. Über die Höhe des zu erwartenden Beitrags gibt der Vergleichsrechner Auskunft.