Koppe Öfen

Koppe Öfen

Über sechzig Jahre ist es her, seit die Firma Erwin Koppe Keramische Heizgeräte GmbH in Eschenbach in der bayerischen Oberpfalz gegründet wurde. Das Unternehmen legt Wert darauf, dass alle Produkte ausnahmslos in Deutschland gefertigt werden. Ein innovatives, zukunftsorientiertes Design ist bei der Herstellung der Kaminöfen von Koppe genauso wichtig, wie ein hoher Qualitätsstandard, Umweltfreundlichkeit und Funktionalität der Öfen. Bei der Fertigung werden moderne Verfahren eingesetzt, die Entwicklung erfolgt unter dem Einsatz modernster Technik und alle Produkte werden einem eingehenden Prüfverfahren unterzogen.

Höchste Priorität hat bei der Fertigung der Kaminöfen von Koppe die Qualität der Endprodukte. Alle Normen, gesetzlichen Regelungen und die engsten Emissionsgrenzwerte Europas werden von den Produkten aus dem Hause Koppe nicht nur eingehalten, sondern sogar unterschritten. Ein uneingeschränkter Betrieb der Kaminöfen von Koppe ist daher auch für die Zukunft gewährleistet.

Die Angebotspalette der Firma Koppe umfasst neben Kaminöfen auch Dauerbrandöfen, Wasserführende Öfen, Ölöfen, Pelletkaminöfen und Terrassenkamine. Interessant ist auch das Angebot an Bausatzöfen, die es geübten Heimwerkern ermöglichen, einen hochwertigen Kaminofen in Eigenleistung und daher zu einem günstigen Preis selbst zu montieren. Der Bausatz enthält alle vorgefertigten Bauteile des Kaminofens sowie eine ausführliche Anleitung zur Montage. Im Service der Fima Koppe ist darüber hinaus eine eingehende Beratung und Hilfestellung enthalten.

Pelletkaminöfen von Koppe sind so ausgestattet, dass sie nicht über eine automatische Brennstoffzufuhr verfügen. Dafür aber benötigen sie keinen Stromanschluss und sind geräuscharm im Betrieb. Die Pelletverbrennung erzeugt im Ofen ein natürliches, breites Flammenbild. Der Pelletkaminofen wird im übrigen genauso bedient, wie ein Kaminofen zur Scheitholzverbrennung.

Die Koppe Kaminöfen werden wahlweise mit oder ohne Kachel- oder Specksteinverkleidung angeboten. Bezüglich der Kachelverkleidung besteht eine Auswahl zwischen verschiedenen Farbgestaltungen. Zum Produktprogramm gehören besondere Kaminöfen, wie der um 360 Grad drehbare, säulenförmige Ofen Nexus oder das Modell Cubo, das ebenfalls um 360 Grad gedreht werden kann.