Korbsessel

Korbsessel

Korbmöbel haben derzeit Hochkonjunktur. Die Prospekte sind voll mit Ideen für einen schöneren Garten, eine gemütliche Sitzgruppe auf der Terrasse oder dem Balkon. Doch warum müssen denn Korbmöbel unbedingt nach draußen verbannt werden? Auch die kuschelige Wohnzimmerecke kann durchaus mit Korbmöbeln bestückt werden.

korbsesselEin Korbsessel bietet, mit einer Schaumstoffpolsterung, einen gemütlichen Sitzplatz zum Entspannen und Auftanken. Korbmöbel geben einem Wohnzimmer eine ganz besonders stilvolle Atmosphäre. Beim Kauf von Korbmöbeln sollte man allerdings in jedem Fall auf die Verarbeitung achten, schließlich möchte man an den neuen Sesseln noch lange Freude haben. Qualitativ hochwertige Korbsessel sind an den Verbindungsstellen prinzipiell geleimt. Bei den preiswerten Varianten werden diese Stellen meist geklammert oder genagelt, was allerdings nicht nur nachteilig bezüglich der Verbindungsstabilität ist, sondern im Falle einer heraustretenden Nagels auch zu relativ schweren Verletzungen führen kann. Korbsessel haben den gravierenden Vorteil, dass sie leicht sind, so dass ein Verschieben – vielleicht zum Zwecke der Reinigung darunter – ohne großen Kraftaufwand geschehen kann. Zudem sind die Sessel selbst leicht zu reinigen, hier reicht ein feuchter Lappen und schon erstrahlen die Korbsessel wieder in einem bezaubernden Glanz.

Haben wir Sie ein wenig neugierig gemacht? Dann sollten Sie demnächst unbedingt einen Ausflug durch die Möbelabteilungen machen.