LED Lampen – die Leuchtmittel der Zukunft

LED Lampen – die Leuchtmittel der Zukunft

Der aktuelle Trend in Sachen Energienutzung geht ganz klar in Richtung Ersparnis und Umweltverträglichkeit. Dieser Entwicklung verdanken auch die LED Lampen ihre wachsende Beliebtheit. Sie sind klein, entwickeln wenig Wärme und haben für ihren geringen Stromverbrauch eine überdurchschnittliche Leuchtkraft. Doch woraus bestehen die kleinen Wunderlampen eigentlich und wie funktionieren sie? Dieser Artikel gibt einen Einblick in die Thematik und klärt über die Vorteile dieses Lampentypus auf.

Funktionsweise der LED Lampen

Eine LED Lampe besteht in der Regel aus einer oder mehreren Leuchtdioden, die alleine oder im Verbund Licht erzeugen. Bei der Leuchtdiode handelt es sich um ein elektronisches Halbleiter-Bauteil, das bei Stromfluss in Durchlassrichtung Licht in verschiedenen Wellenlängen abstrahlen kann. Wellenlängen und damit auch die Farben sind abhängig von Dotierung und Halbleitermaterial des Leuchtmittels.

Vorteile von LEDs

LED Lampen sind keine thermischen Strahler wie zum Beispiel eine Glühbirne und geben Licht ohne größere Wärmeentwicklung ab. Eine hohe Wärmeerzeugung bedeutet gleichzeitig immer einen hohen Energieverlust, was die Effizienz stark beeinträchtigt. Aufgrund der geringen Wärmeentwicklung brauchen LED Lampen deutlich weniger Strom als vergleichbare Leuchtmittel. Ein weiterer Pluspunkt ist die Möglichkeit, sich aus vielen verschiedenen Einzeldioden das gewünschte Lichtspektrum zusammenstellen zu können. Neben den genannten Vorteilen verfügen LEDs über eine besonders hohe Lebensdauer, was ihre Wirtschaftlichkeit noch einmal unterstreicht. Im Gegensatz zum Konkurrenten, der Energiesparlampe, ist die Entsorgung von LED Lampen recht unkompliziert. Sie enthalten keine giftigen Gefahrenstoffe.

Anwendungsbeispiele im Innenbereich

Im Innenbereich können LED Lampen im Prinzip überall dort eingesetzt werden, wo bisher andere Leuchtmittel zum Einsatz kamen. So eignen sich die diese Leuchtmittel beispielsweise als Decken-, Schreibtisch- oder Effektbeleuchtung. Auch um kleinere Akzente zu setzen, eignen sich die Lampen hervorragend. Mit LEDs ist es möglich, einen Raum per Knopfdruck in einem anderen Licht und damit in einer anderen Stimmung erscheinen zu lassen. Zusammengefasst ist die LED Lampe ein Alleskönner im Bereich der Leuchtmittel und ihrem Einsatzgebiet sind keine Grenzen gesetzt.