Moderne Raumteiler

Moderne Raumteiler

Aus einem Raum, zwei Räume zaubern? Das ist möglich und sieht auch noch richtig toll aus: Raumteiler sind der Trend in Sachen Räume teilen. Wir haben für Sie die modernen Varianten des Raumteilers zusammengestellt.

Räume gestalten und teilen, dies geht nur mit einem Raumteiler. Raumteiler können Trennwände, Vorhänge, Paravents oder Regale sein und diese verschönern Ihr Zuhause ganz wunderbar, denn Raumteiler lassen Räume wohnlicher werden.

raumteiler

Raumteiler sind ideal für große Räume, die zwei Funktionen erfüllen. Zum Beispiel ein Raum, der Ess- und Wohnzimmer ist oder ein Raum, der Wohnzimmer und Arbeitsplatz kombiniert. Durch den Raumteiler werden die Bereiche klar getrennt und so wirkt das Zimmer viel ruhiger und strukturierter. Eine Form des Raumteilers ist die Trennwand. Trennwände sind feste Wände, die verschiedenen hoch sein können und aus unterschiedlichen Materialien hergestellt werden. Zum Beispiel aus Milchglas oder Rattan. Zu empfehlen sind halbhohe Trennwände, da diese viel Gemütlichkeit bringen und nicht so wuchtig wie eine normale Trennwand wirken. Vorhänge sind auch eine gute Möglichkeit um einen Raum optisch zu teilen. Die Auswahl ist riesig. Modern sind Stoffbahnen zum Schieben und Rollos aus Bambus. Der Klassiker der Raumteiler ist natürlich der Paravent. Dieser ist sehr beliebt und liegt im Trend. Er besteht meist aus drei Elementen, die mit Scharnieren verbunden sind. Paravents sind leicht, mobil und sehr dekorativ. Regale sind die funktionale Variante des Raumteilers. Diese trennen den Raum und bieten auch noch Platz für Bücher und andere Sachen.

Ob Trennwand, Vorhang, Paravent oder Regal, der Raumteiler ist in jedem Fall sehr attraktiv und funktional. Die ideale Möglichkeit um aus einem Raum zwei Räume zu zaubern und gleichzeitig für Struktur und Wohnlichkeit zu sorgen.