Movelight

Movelight

Movelight ist eine Marke der Bertoldini Group im Venezianischen Quarto d’Altino. Diese Marke vereint die Forschung nach neuen Materialien zur Herstellung von modernen Leuchten und Designer, die in der ganzen Welt für ihre innovativen Entwürfe bekannt sind. Diese Kombination zeigte innerhalb weniger Jahre Erfolg und inzwischen gehört Movelight zu den großen und bekannten Design-Marken auf dem Leuchten-Sektor. Bei der Herstellung der Movelight Leuchten kommen ausschließlich hochwertige Materialien zum Einsatz, vorwiegend Stahl, Aluminium und Glas. Die Herstellung der Leuchten erfolgt durch qualifizierte Fachleute ausschließlich in den italienischen Produktionsstätten des Unternehmens.

Nicht zufällig wurde der Markenname Movelight gewählt, denn tatsächlich zeigen viele der Leuchten eine außergewöhnliche Bewegungsvielfalt. Andere, die zwar nicht mit beweglichen Teilen versehen sind, bewegen dafür durch ihr interessantes und außergewöhnliches Design. Die bekanntesten Leuchten-Serien von Movelight sind Apollonia und Bella Donna. Beide Serien wurden von Mauro Bertoldini entworfen.

Die Serie Apollonia zeigt ein sehr modernes Design und wird aus Aluminium, Spiegelglas und satiniertem Glas hergestellt. Charakteristisch für die Apollonia Leuchten ist der Gegensatz von runden und eckigen Formen. In einem Aluminium-Rahmen, der in quadratische oder rechteckige Felder unterteilt ist, sind runde Leuchten und Spiegel so befestigt, dass sie in ihrer Neigung verstellt werden können. Das Licht und das Design der Apollonia Leuchten wirken insgesamt außergewöhnlich lebendig. Die Serie Apollonia umfasst Stehleuchten mit einer unterschiedlichen Anzahl an Einzelleuchten, Pendelleuchten, in denen zwei oder drei Leuchten enthalten sind, sowie Single-Pendelleuchten, eine Wandleuche und eine Tischleuchte.

Ganz anders ist das Design der Serie Bella Donna. Diese Leuchten zeigen insgesamt runde, bauchige Formen. Die Schirme der Leuchten bestehen aus klarem , farbigem oder satiniertem, mundgeblasenem Glas. Es sind die vielen Details, die diese Leuchten beweglich wirken lassen. Mit einem einfachen Mechanismus lassen sich die Glas-Lampenschirme der Bella Donna Leuchten verstellen. Die Beine der Steh- und Tischleuchten erinnern an langbeinige Stative und die Aufhängungen der Pendelleuchten sind beinahe unsichtbar, so dass der Eindruck entsteht, die Leuchte würde an dem bauchigen Kabel hängen.

Außergewöhnlich ist auch das Design der Movelight Leuchten aus der Serie DNA, die aus Polymethylmetharcrylat so gestaltet sind, das sie tatsächlich frappierende Ähnlichkeit mit der Doppelhelix haben.