Multifunktions-Hausautomation

Multifunktions-Hausautomation

Ein Traum: Auf Knopfdruck gehen Lichter an oder aus, schalten sich elektrische Geräte automatisch an oder regelt sich die Temperatur. Dieser Traum ist nun wahr geworden. Dank Multifunktions-Hausautomation lassen sich alle beliebigen Faktoren im eigenen Zuhause regeln.

„Ich bin so schnell, dass ich, als ich gestern Nacht im Hotelzimmer den Lichtschalter umlegt, im Bett lag bevor das Licht aus war.“ Ein berühmter Spruch von dem mehrmaligen Boxweltmeister Muhammad Ali.

multifunktions-hausautomation

Ein bisschen Ali sind wir nun alle, denn dies ermöglicht uns die Multifunktions-Hausautomation. Zum Beispiel das SYNCO™ LIVING System von SIEMENS. Diese Home Automation sorgt in Ihrem Leben für mehr Komfort und Sicherheit. Außerdem können Sie mit dem System Ihren Energieverbrauch optimieren. Zum Beispiel können Sie die Heizung über die den Regler kontrollieren und regeln sowie das Brauchwasser und die Lüftung. Zudem ist es Ihnen möglich Licht und Jalousien zu steuern. In der Hausautomation ist ein intelligenter Bewacher integriert. Dieser überprüft Türen, Fenster und eventuelle Rauchentwicklung und gibt umgehend Bescheid. So können Sie mit diesem System bis zu 30 Prozent der Energie sparen und profitieren von einer einfachen Bedienung, die auch über das Internet möglich ist. Als großer Pluspunkt zeigt sich auch die zusätzliche Erweiterbarkeit der Hausautomation: die Installation ist jederzeit ausbaubar. BECKHOFF AUTOMATION hat ebenfalls ein intelligentes System im Angebot. Hier ist es Ihnen möglich über ein System das Licht zu steuern, den Energieverbrauch zu messen und den Garten zu bewässern. Die Automation liest dafür Daten aus dem Internet. Zum Beispiel die einer Wetterstation und regelt dementsprechend den Wasserverbrauch im Garten. Außerdem ist es hier möglich, dass das System alle Funktionen automatisch regelt. Zum Beispiel passt die Automation die Zimmertemperatur oder die Helligkeit dem aktuellen Wetter und der Tageszeit an.

Im Bett liegen und schon mal die Kaffemaschine anmachen oder auf dem Sofa sitzen und bequem die Temperatur regeln. Das hat schon was. Vor allem, weil wir so noch schneller als Muhammad Ali sind: Mit einem Klick ist das Licht aus und wir schon längst im Bett.