Sauna – die aktuellen Trends

Sauna – die aktuellen Trends

In der heimischen Wellness-Oase darf sie nicht fehlen: die Sauna. Denn eine Sauna ist gut für die Gesundheit und Vitalität von fast jedem Menschen. Wir stellen Ihnen die aktuellen Trends in Sachen Sauna vor.

Durch jeden Saunagang werden Abwehrstoffe ins Blut gelockt, die dann Bakterien und Viren zerstören. Außerdem führt das Saunieren zu einer besseren Durchblutung, da die Gefäße erweitert werden. Die obligatorische Abkühlung nach dem Saunagang schafft eine entspannte Muskulatur, regt das Immunsystem an und führt zur Stimulation des Kreislaufes.

sauna

Neben den gesundheitlichen Aspekten kann eine Sauna Ihr Badezimmer oder Ihre Wellness-Oase wundervoll verschönern. Aktuell sind Fünfeck-Saunen In. Diese sind durch ihre Form platzsparend angelegt. So passen sie in jede Ecke. Zudem ist hier die Vorderseite gleich mit der Tür ausgestattet. Das erleichtert den Ein- und Ausstieg. Im Trend liegen Modelle mit einer großzügigen Glastürfront. Im Inneren jeder Sauna sollten Halogenspots sein. Diese sind nicht nur modern, sondern sorgen auch für ein angenehmes Licht und eine gemütliche Atmosphäre. Zudem wird nun mehr Wert auf eine sehr gute Dämmung der Sauna gelegt. Achten Sie daher immer auf die richtige Isolierung. Die Sauna aus Massivholz liegt ebenfalls im Trend. Diese versprüht viel Natürlichkeit und Gemütlichkeit. Im Zusammenspiel mit Glasfronten wirkt diese Sauna wirklich edel und modern.

Häufiges Saunieren lässt den Körper gegen Erkrankungen abhärten und beugt Gicht und Rheuma vor und senkt sogar das Risiko von einem Herzinfarkt. Der Saunagang verhilft auch zur Schönheit, so lindert das Saunieren Cellulitis und Hautalterung. Vorsicht ist geboten bei akuten Erkrankungen am Herzen sowie bei Thrombosen, Krampfadern oder Infektionen. Dann sollten Sie lieber auf den Saunagang verzichten.