Schreibtisch und Computertisch

Schreibtisch und Computertisch

Ein Schreibtisch ist gerade im Leben eines Studenten sehr wichtig und sogar Dreh- und Angelpunkt während des gesamten Studiums. Am Schreibtisch werden Texte gelesen, Bücher gewälzt, Recherchen betrieben, Seminararbeiten getippt, Präsentationen vorbereitet und vieles mehr. Kein Wunder also, dass gerade beim Kauf eines solch wichtigen Möbelstücks nicht gespart werden sollte.

Der Schreibtisch, auch unter dem Namen Computertisch bekannt, kann dabei je nach Geschmack und Bedarf unterschiedlich ausgelegt sein. Manchen Studenten genügt schon eine schlichte Arbeitsplatte, die sie mit dazu passenden Tischbeinen auf die Schnelle selbst montieren können. Andere hingegen benötigen Stauraum in Form von Schubladen, Aufsätzen, Ausziehplatten und Tischkombinationen mit Regalen und dergleichen. Studenten, die viel Platz beim Arbeiten brauchen oder diesen schlichtweg bevorzugen, entscheiden sich vielleicht eher für einen großen Eckschreibtisch, während andere Studenten wiederum auch mit der kleinen Variante glücklich und zufrieden sind.
schreibtisch

Computertische gibt es auf dem Markt also in allen erdenklichen Variationen und bei dieser großen Angebotsvielfalt gilt es, den richtigen für die ganz persönlichen Bedürfnisse zu finden. Wichtig ist zunächst natürlich das Platzangebot des Zimmers, in welchem der Schreibtisch später stehen soll. Dies entscheidet bereits, ob man sich einen großen und geräumigen oder einen doch eher kleinen und praktischen Arbeitstisch zulegt. Am besten misst man hier den freien Platz aus, sodass man sich beim Möbelkauf später nicht auf das trügerische Augenmaß verlassen muss. Neben der Größe spielt die richtige Höhe eine sehr wichtige Rolle, denn nur mit einem optimal hohen Schreibtisch lässt es sich auch optimal lernen und arbeiten. Inzwischen gibt es aber auch höhenverstellbare Schreibtische oder Tische mit Rollen, sodass man mit dem Arbeitsplatz auch ganz mobil sein und diesen frei nach den individuellen Wünschen einstellen und verschieben kann.

Ist der vorhandene Platz ausgemessen, kann mit dem Schreibtischkauf im Möbelhaus weitergehen. Natürlich kann man heutzutage auch online einen Computertisch bestellen, doch sollte man sich vorher im Möbelhandel besser versichern, dass der Tisch auch die ideale Höhe und man beim Sitzen genügend Beinfreiheit zur Verfügung hat, sodass komfortables Sitzen und lernen möglich ist. Der Rest unterliegt dann dem eigenen Geschmack: Welche Farbe und aus welchem Material soll der Computertisch sein? Soll er mit oder ohne Aufsätze und Schubladen sein? Bestellt man den Schreibtisch online oder kauft man ihn direkt im Möbelhaus und spart so Versandkosten? Und natürlich die wichtigste aller Fragen beim Schreibtischkauf: Kann ich an diesem Tisch bequem und effizient lernen, arbeiten und studieren?