Sitzhocker – Eine kleine, aber feine Auswahl!

Sitzhocker – Eine kleine, aber feine Auswahl!

Sitzhocker sind nicht überlebenswichtige Möbelstücke, aber sie sind praktisch, denn wann immer mehr Besuch als Stühle vorhanden ist, so kommt der Sitzhocker zum Einsatz. Das diese auch wirklich toll aussehen können, das beweisen wir Ihnen jetzt.

Sitzhocker können richtig genial sein, denn trotz ihrer unscheinbaren Größe sind sie sehr auffällig. Ob durch Form, Material oder Farben, Sitzhocker trumpfen frei nach dem Motto: „Klein, aber oho!“ auf.

sitzhocker

Zum Beispiel der Sitzhocker HARLEM von der NEUE WIENDER WERKSTÄTTE. Dieser kleine ovale und mit Stoffbezogene Hocker mit den vier Holzbeinen wurde von Wolfgang Joop entworfen und triumphiert durch sein elegantes Aussehen. Elegant, verrückt ist das Design vom Sitzhocker STILL LIVES von FEHLING & PEIZ. Die Sitzhocker dieser Kollektion gibt es in verschiedenen Größen und das Aussehen ist einfach anders: Eine kleine Schweinefamilie. Ja, Sie haben richtig gelesen. Diese Sitzhocker haben die Form und das Aussehen von Schweinen. Das Material ist zwar aus Leder in Rautenheftung, doch hier wurde statt Schwein lieber Rindsleder verwendet. Wäre sonst auch irgendwie komisch. Der Sitzhocker ADD1 von BRÜHL ist aus einem Chromgestell, das je nach Wahl glänzend oder matt scheint. Der Sitzhocker hat eine klassische Rechteckform und dies wird mit den edlen Stoffen unterstrichen. MOON von SLIDE ist eigentlich für die Terrasse gedacht, doch wir finden, dass dieser Sitzhocker auch prima ins Wohnzimmer passt. Er wurde in der Form eines Mondes entworfen und leuchtet wunderbar weiß. Der schmale, hohe Sitzhocker DRINK von ERBA ITALIA ist aus solidem Holz gebaut und wurde komplett mit Stoff oder wahlweise auch Leder bezogen. Die pfiffigste Idee stammt aus dem Hause KARTELL. Diese haben den Sitzhocker OK als Würfel ausgebildet und diesen aus Polykarbonat gegossen. In mitten des Würfels befindet sich die Nachahmung eines Daumes. Diese symbolische Geste untermalt das Wort Ok.

Edel, minimalistisch, schrill, verrückt oder einfach nur schön, diese Sitzhocker sind echte Highlights und peppen einfach jeden Raum wunderbar auf. Und es scheint, als wurde das Motto: „Klein, aber oho!“ nur für diese Kandidaten erfunden.