So finden Sie den richtigen Couchtisch

So finden Sie den richtigen Couchtisch

Der Couchtisch muss viele Kriterien erfüllen: er sollte stabil sein, schick aussehen und zum Sofa und Sessel passen. Hinzu kommen noch die individuellen Vorstellungen und Wünsche. Wir haben uns mal umgeschaut und die modernsten Varianten des Couchtisches für Sie zusammengestellt.

Zu allererst: Runde Couchtische sind Out. Auch Tische aus hellem Holz sind von der Bildfläche verschwunden. Glas-Couchtische sind ebenfalls aus den Möbel- und Designerhäusern verschwunden. Mal ehrlich: Es wurde auch langsam Zeit für was Neues.

A vase and flower at table in modern living-room

So erhält die eckige Form ihren Einzug. Praktische und multifunktionale Couchtische sind modern. Viele Ablagemöglichkeiten bieten die neuen Modelle und dabei sehen diese sehr stilvoll und minimalistisch aus. Eine Variante ist dabei der auseinandernehmbare Tisch.
Hierbei handelt es sich um zwei bis drei Elemente, die je nach Belieben auseinander oder zusammengesteckt werden können. So befinden sich im Couchtisch Schubladenelemente oder Sitzmöglichkeiten. Ein weiteres Modell überzeugt durch seine einfache Schlichtheit – ein quadratischer Klotz. Er dient nur als Ablage. In seltenen Fällen hat dieser Tisch Schubladen, wobei die ganz schlichten und minimalistischen Varianten am schönsten sind. Die beschriebenen Varianten sind in Schwarz oder Weiß zu erhalten und modern. Aber auch Holznachbildungen und lackierte Varianten haben ihren Reiz und liegen im Trend. Der komplette Gegentrend zu den modernen Tischen sind die Antiken-Varianten. Zum Beispiel alte Holztruhen oder zwei antike Holzplatten, die in einem Metallgestell befestigt sind. Der Used-Look des Holzes lässt den Couchtisch wie ein Unikat aussehen.

Funktionalität, Stil und Individualität lassen die neuen Couchtische zu Kunstwerken werden. Sie werten unsere Wohnzimmer auf und geben eine persönliche Note. Zu allerletzt: Wer sich von den unmodernen Couchtischvarianten nicht trennen will, der kann einfach zu Farbe und Pinsel greifen und mit Lack- oder Antikfarben den alten Tisch zu einem modernen gestalten.