Strandfeeling im eigenen Garten

Strandfeeling im eigenen Garten

Standfeeling im eigenen Garten

Urlaub am Meer, am Strand sitzen und die Seele baumeln lassen – es gibt kaum eine schönere Möglichkeit, sich zu erholen. Leider haben die meisten Menschen nur wenige Wochen im Jahr die Zeit, an die See zu fahren. Warum nicht das Strandfeeling in den eigenen Garten holen? Strandkörbe für den Garten sind die Lösung!

Klein und Groß
© Dirk Peddinghaus – Fotolia.com

Schutz vor Wind und Wetter
An der See wissen Urlauber die Bequemlichkeit eines Strandkorbs zu schätzen. Er schützt vor Sonne, Wind und Wetter – und vor den neugierigen Augen der Mitmenschen ebenfalls. Genau diese Vorzüge hat auch ein Strandkorb im eigenen Garten. Ob auf der Terrasse oder in einer Gartenecke aufgestellt lassen sich darin herrliche Mußestunden mit Lesen, Dösen oder Träumen verbringen. Geschützt von drei Seiten hält der Korb nicht nur den Wind ab, sondern dient auch als Sichtschutz. Durch das hervorstehende Dach können auch Regen und Sonne dem Strandkorbnutzer nichts anhaben. So lassen sich Terrasse und Garten viel länger nutzen, schon im März können die ersten Sonnenstrahlen genossen werden. Die Kissen und Auflagen müssen nicht jedes Mal hin- und hergeschleppt werden, sie können einfach witterungsgeschützt im Korb verbleiben.

Strandfeeling im eigenen Garten
Wo der Strandkorb aufgestellt wird, ist nicht so entscheidend. Wichtig ist, dass er einen schönen Ausblick vielleicht auf den Garten oder die Landschaft ringsum bietet. Vorzugsweise sollte er auf einem recht festen Fundament aufgestellt werden, um den Rasen zu schonen. Strandkörbe können das ganze Jahr aufgestellt bleiben. Sie sind wetterfest und so stabil, dass auch Herbststürme ihnen wenig anhaben können. Der Handel bietet zahlreiche Modelle. Vom einfachen Korbgeflecht bis hin zur edlen Ausgabe aus Teakholz kann der Käufer unter den verschiedensten Möglichkeiten wählen. Die Stoffbezüge für Kissen und Auflagen lassen sich jedem Gartenstil wunderbar anpassen. Ein Strandkorb im eigenen Garten ist eine echte Bereicherung und bringt echtes Strandfeeling auf das eigene Stückchen Erde hinter dem Haus.