Skip to main content

Süße Früchtchen – Obst auf Textilien

Mmmh, so schmeckt der Sommer. Zwar verspricht das Wetter noch nicht einmal so wirklich den Frühling, doch wir träumen einfach schon mal vom Sommer. Das geht auch bestens dank der neusten Textilien mit frechen Früchtchen-Mustern!

Von bunt gepunkteten Stoffen lächeln sie uns an: Die Früchtchen. Ob Kirsche, Apfel, Orange, Banane oder Zitrone, Obst auf Textilien ist der Renner. Dabei erinnert dieser Trend an die 50er Jahre und irgendwie sorgen diese Textilien für gute Laune.

frucht-prints

Am beliebtesten ist die Kirsche als Motiv auf den Stoffen dieses Sommers. Ihre rote Farbe passt einfach perfekt zu den pastelligen Tönen der Stoffe. Zum Beispiel rosa gepunktete Stoffe mit mehreren Kirschen-Motiven. Der ganze Trend soll einen Hauch vom Vintage-Look versprühen und ähnlich wie der Boho-Stil an frühere Zeiten erinnern. Allerdings ist dieser Trend im Gegensatz zum Boho-Stil nicht romantisch, sondern frech. Gelbe Bananen, die hin und wieder auch mal dem Andy Warhol-Stil nachempfunden wurden, sind eben einfach keine Romantiker. Auch knallgrüne Äpfel oder prächtig orangefarbene Orangen erinnern irgendwie nicht an Bio-Obst, doch das ist den Textilien und uns doch einfach Schnuppe. Schließlich versprühen die Textilien so viel Sommer, dass man an nichts anderes mehr denken kann. Auch die einst verschrienen Stillleben einer Obstschale sind nun wieder auf Baumwoll-, Leinen- oder auch Seidenstoffen zu finden. Natürlich nicht so bieder wie die von ganz früher, sondern eben peppig, jugendlich und frisch. Und genau das sagt dieser Trend eben auch aus.

Übrigens: Das Obst findet sich nicht nur auf Textilien wieder, sondern verschönert auch Wohnaccessoires, Tapeten oder gar Möbel. Und im nicht ganz ernstgemeinten Sinne ja schon seit längeren die Technik! Zumindest eine der Obstsorten!