Verdunkelungsrollo

Verdunkelungsrollo

verdunklungsrolloWeniger zur Raum- und Fenstergestaltung, als zur Verdunkelung eines Raumes kommen Verdunkelungsrollos zum Einsatz. Häufig werden sie hinter zusätzlich vorhandenen Gardinen angebracht, so dass sie im aufgerollten Zustand nicht sichtbar sind. Die ersten Modelle der Verdunkelungsrollos wurden nur in wenigen Farben angeboten und sahen meist nicht wirklich schön aus. Sie erfüllten einfach ihren Zweck. Inzwischen gibt es sie aber in allen Farben und vielen verschiedenen Designs, so dass spezielle Rollos für Kinderzimmer, den Schlafbereich oder den Wohnbereich ausgewählt werden können. Sogar Rollos, die hübsch mit Volant-Kanten verziert sind, befinden sich im Angebot vieler Dekorations-Fachgeschäfte.

Verdunkelungsrollos sind gemeinhin auch als Springrollos oder Schnapprollos bekannt, da sie über einen besonderen Aufrollmechanismus verfügen, der das Rollo mit einem Ruck auf einer Stange aufrollt. Das Material solcher Verdunkelungsrollos besteht meist aus beschichteten Stoffen oder festen, ebenfalls beschichteten Papierbahnen.

Schnapprollos sind leicht zu montieren, da sie nur mit wenigen Schrauben in der Fensterlaibung oder mit Hilfe einer speziellen Klemmbefestigung am Fensterrahmen befestigt werden.

Das Besondere an Verdunkelungsrollos in Form von Schnapp- oder Springrollos ist, dass sie auch zur Verdunkelung von Dachflächenfenstern verwendet werden können. Zur Verwendung in Dachfenstern sind sie so ausgestattet, dass sie sich exakt in den Fensterrahmen einpassen und am unteren Rand eingeklemmt werden können. Um eine genaue Passform zu gewährleisten, werden diese Verdunkelungsrollos für jeden Fenstertyp der bekannten Hersteller von Dachflächenfenstern speziell angefertigt.