Vitra Contract Table, Charles & Ray Eames

Vitra Contract Table, Charles & Ray Eames

Die gestalterische Schaffenskraft des Designer-Ehepaares Charles und Ray Eames beschränkte sich nicht auf die Entwürfe zahlreicher Sitzmöbel, die in Design und Funktion ihrer Zeit weit voraus waren. Vielmehr entwarfen Charles und Ray Eames auch eine Serie von Tischen, die Eames Contract Tables. Sie wurden im Zusammenhang mit den Stühlen der Aluminium Group entwickelt und greifen deren Thema mit dem Viersternfuß auf, mit dem auch die Tische ausgestattet sind.

Genauso, wie die Stühle und Sessel der Aluminium Group, sollten auch die Eames Contract Tables ursprünglich sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden können. Da man sich insbesondere bei der Gestaltung der Sitzmöbel schließlich auf Materialien für die Bezugsstoffe konzentrierte, die für den Außenbereich nicht so gut geeignet waren, blieb ihre Verwendungsmöglichkeit auf den Innenbereich beschränkt. Die Contract Tables sind jedoch auch heute noch in einer Version, die für den Außenbereich geeignet ist, erhältlich.

Das Tischgestell der Eames Contract Tables besteht, genauso wie das Untergestellt der Sessel der Aluminium Group, aus verchromtem Aluminium-Druckguss-Material, ist aber durch ein Stahlrohr ergänzt, das die Verbindung zwischen dem Fußkreuz und der Tischplatte in Form eines zentrierten Tischbeins bildet. Die Tischplatte besteht wahlweise aus einem weiß beschichteten Vollkern-Laminat oder ist weiß lackiert. Das als zentriertes Tischbein eingesetzte Stahlrohr ist schwarz lackiert.

Der Vitra Contract Table Charles & Ray Eames ist mit einer quadratischen und einer runden Tischplatte erhältlich. Die quadratische Tischplatte hat eine Größe von 75 x 75 Zentimetern und die runde einen Durchmesser von 80 Zentimetern. Die Tischhöhe beträgt 72 Zentimeter.

Obwohl das Design der Contract Tables schon aus dem Jahr 1950 stammt, werden die Tische, wie alle Entwürfe von Charles und Ray Eames, seit 1957 von der Möbelmanufaktur Vitra hergestellt und vertrieben und sind auch heute noch dort erhältlich.