Vogelhäuschen

Vogelhäuschen

Vogelhäuschen sind als winterlicher Futterplatz in den meisten Gärten und auch auf vielen Balkonen zu finden. Durch geeignete Fütterung unterstützt man das harte Leben der Vögel im Winter und bewahrt den ein oder anderen Schwächling vor dem Hungertod.

vogelhauschenIm Sommer sind Vogelhäuschen, die zum Füttern gedacht sind, ein attraktiver Blickfang im Garten. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass sich die Hersteller einiges haben einfallen lassen und die meisten Vogelhäuschen heute einen optischen Mehrwert bieten. So gibt es zum Beispiel richtige kleine Vogelvillen, die über einen Swimmingpool verfügen, sodass sie im Winter zum Füttern dienen und im Sommer als Badegelegenheit für die Vögel genutzt werden können. Vogelhäuschen in sehr unterschiedlichen Designs finden sich vor allem in Online-Shops in einer sehr großen Auswahl. So findet sich für jeden Garten ein passendes Vogelhäuschen. Je nach Bedarf und persönlichem Geschmack gibt es Vogelhäuschen, die aufgehängt werden und solche, die auf einem Ständer stehen. Bei der Suche nach dem richtigen Aufstellungsort sollte man stets eine gute Übersichtlichkeit und einen genügend großen Freiraum im Blick haben, damit Katzen sich nicht unbemerkt an das Vogelhäuschen anschleichen können.

Besonders Vogelhäuschen, die liebevoll handbemalt sind, liegen im Trend, denn sie bieten eine ganz besondere Optik. Hier gibt es auch Angebote, bei denen das Vogelhäuschen in Natur verkauft wird und danach selbst gestaltet werden kann. Zudem werden immer häufiger auch Bauanleitungen inklusive Material angeboten, sodass das Vogelhaus auch ohne besondere handwerkliche Kenntnisse selbst gebaut werden kann. Bei dieser Variante sind auch Anpassungen möglich und die Gestaltung ist frei wählbar.