Vorhänge

Vorhänge

vorhaengeVorhänge dienen enorm vielen Verwendungszwecken und sind daher in ihren Einsatzmöglichkeiten bei weitem nicht auf die Fensterdekoration beschränkt. Vielfach werden Vorhänge als Ersatz von Zimmertüren verwendet, wenn die Tür meistens doch nur geöffnet ist und unnötigen Platz einnehmen würde. Ein Vorhang rahmt die Tür dekorativ ein und bietet trotzdem die Möglichkeit, als Sichtschutz oder zur Wärmedämmung geschlossen werden zu können.

Vor allem in kleinen Wohnungen sind Vorhänge oft hilfreich, um Dinge dahinter verschwinden zu lassen, für die sich ansonsten kein Platz findet. Fehlt zum Beispiel ein Abstellraum für Staubsauger, Wischmopp und andere größere Gegenstände, die sich schlecht in einem Schrank verstauen lassen, so kann man diese Reinigungsgeräte gut hinter einem Vorhang verstecken.

Nicht zuletzt sind Vorhänge sehr gut als dekorative Raumteiler geeignet, um größere Räume in einzelne Bereiche zu unterteilen. Dazu muss der Vorhang nicht über die gesamte Raumbreite gespannt werden, denn für eine optische Trennung reicht ein kleiner Bereich aus.

Dusch- und Wannenvorhänge bieten immer dann einen geeigneten Schutz vor Spritzwasser, wenn eine andere Abtrennung aus räumlichen Gründen nicht möglich ist. Sie sind flexibel in der Verwendung und unproblematisch in der Anbringung.

Hauptsächlich aber werden Vorhänge vor Fenstern verwendet, wenn ein anderer Schutz vor Einblicken von außen oder starker Sonneneinstrahlung nicht gewünscht oder nicht zu realisieren ist.

Vorhänge werden in Dekorationsfachgeschäften, Kaufhäusern und Einrichtungshäusern bereits als konfektionierte Fertigware aus vielen verschiedenen Stoffen angeboten. Da die Raumhöhen in den meisten Häusern ähnlich sind, kann man diese Fertig-Vorhänge direkt nach dem Kauf anbringen. Wer gut mit einer Nähmaschine umgehen kann, hat jedoch auch kein Problem, aus einem der vielen hübschen und eleganten Deko-Stoffe, die im Fachhandel angeboten werden, Vorhänge selbst zu schneidern und auf diese Art zu einer preisgünstigen Fenster- und Raumdekoration zu kommen.