VOX 3D Planer 2008

VOX 3D Planer 2008

vox-3d-planer-2008Wer ein neues Haus oder die Einrichtung einer neuen Wohnung plant oder seinen Garten neu anlegen oder verändern möchte, findet im VOX 3D Planer 2008 eine sehr hilfreiche Software. Das Programm liefert Beispieldesigns für die Hausplanung und die Wohnungseinrichtung, lässt aber auch eine völlig freie, detaillierte Gestaltung zu. Neben dem Entwurf neuer Gebäude mit allen Außen- und Innenwänden, Fenstern und Türen sowie der späteren Inneneinrichtung ist auch die Einrichtungsplanung vorhandener Häuser und Wohnungen möglich. Die Darstellung erfolgt wahlweise zwei- oder dreidimensional und lässt sich in jeder Form ausdrucken. Darüber hinaus ist eine animierte Video-Darstellung möglich, die einen virtuellen Rundgang durch die neuen Räume enthält. Die Entwürfe lassen sich zur Ausgabe in verschiedene Formate umwandeln und sind im BMP, JPG, WMF, EMF oder als HTML verfügbar.

Ist erst einmal ein Grundriss erstellt, lässt er sich beliebig verändern. Wände können hinzugefügt, verändert oder ganz entfernt werden. Dasselbe gilt für Türen und Fenster. Hat sich der Anwender für einen Grundriss entschieden, kann er nach Belieben Fußböden und Wände mit Teppichen, Tapeten, Fliesen und anderen Materialien in vielen Farben gestalten. Selbst unterschiedliche Fliesenbordüren bietet die Software dem Nutzer an.

Zur Verwendung dieser Software bedarf es weder umfassender technischer Kenntnisse, noch müssen besondere Anwender-Kenntnisse vorhanden sein. Der VOX 3D Planer ist für die private Nutzung vorgesehen und bietet daher anwenderfreundliche und komfortable Bedien-Oberflächen. Die Software läuft unter Windows 2000, Windows XP sowohl in der Home- als auch in der Professional-Version und unter Windows Vista. Ein Arbeitsspeicher mit 128 Megabyte ist ausreichend. Zur Vollinstallation benötigt das Programm 700 Megabyte Festplattenspeicher und eine 64 Megabyte Grafikkarte reicht zur Darstellung aus. Um das Programm mit Updates auf dem Laufenden zu halten, ist ein Internetzugang erforderlich.

Neben allen technischen und gestalterischen Möglichkeiten enthält die Software viele wichtige Hinweise und Tricks rund um das Thema Bauen und Garten. Zu den Ausstattungsdetails gehören umfangreiche Kataloge mit diversen Fenstern, Türen, Unter- oder Oberzügen, verschiedenen Treppenformen in unterschiedlichen Materialien, Balkonen, Kaminen und sogar verschiedenen Dachkonstruktionen mit Dachfenstern und Gauben. Neben einer großen Auswahl an Mustermöbeln sind auch verschiedene lichttechnische Anlagen vorgesehen, die wahlweise in die Räume integriert werden können. In einem Editor können Möbelstücke frei konstruiert werden.

Für die Grundstücksgestaltung stehen unterschiedliche Geländeformen zur Verfügung. Zur Umzäunung bietet das Programm eine Auswahl aus verschiedenen Formen und Materialien. Bäume, Sträucher und andere Garten-Objekte können beliebig integriert werden. Das Gebäude lässt sich nach Fertigstellung der Planung in verschiedene Richtungen drehen und zoomen.