Wasserbett

Wasserbett

wasserbettSie möchten endlich einmal schlafen wie im siebten Himmel? Sie möchten sich sanft in den Schlaf wiegen lassen? Wie wäre es denn mit einem Wasserbett? Es gibt wenig Betten, die so viele Vorteile in einem Bett vereinen. Da wäre zum Beispiel der gesundheitliche Aspekt. Nie wieder mit Rückenschmerzen aufstehen, lautet hier die Devise, denn die Liegefläche passt sich komplett Ihrem Körper an. Das Körpergewicht wird auf der Wasserbettmatratze gleichmäßig verteilt, so entstehen keine schmerzhaften Druckpunkte. Schon viele Rheuma-Patienten konnten die Vorteile eines Wasserbetts spüren, weil sie sich für eine beheizbare Matratze entschieden haben. Die Wärme vermittelt ein wohltuendes Gefühl und lässt die Schmerzen zurück gehen, wenn nicht so gar abklingen.
Besonders zu empfehlen ist ein Wasserbett für Allergiker, denn in der Matratze können sich keine Hausmilben einnisten, wie dies in herkömmlichen Matratzen möglich ist. Die Auflagen des Wasserbetts sind besonders Pflegeleicht, so dass auch hier keine großen Mühen auf den potenziellen Besitzer einer solchen Schlaf-Wellness-Oase zu kommen werden. Wasserbetten gibt es in verschiedenen Größen und Ausführung. Ehepaare können sich zwischen zwei einzelnen Matratzen oder auch für eine große Matratze entscheiden. Ferner unterscheidet man zwischen Soft-Side-Betten (umgeben von einem Schaumstoffrahmen) und Hard-Side-Betten (umgeben von einem starren Holzrahmen). Welches Bett für Sie in Frage kommen würde, entscheidet sich am besten beim Probeliegen, welches natürlich vom Fachhändler angeboten wird.