Lampen & Leuchten

Lampen & Leuchten
BeleuchtungBeim Thema Beleuchtung stellen sich einige grundlegende Fragen, die vor der Anschaffung der Lampe und des Leuchtmittels beantwortet werden müssen. Benötigen Sie eine Innen- oder eine Außenbeleuchtung? Soll es sich um eine Decken-, Wand- oder Tischbeleuchtung handeln oder um eine Stehlampe? Möchten Sie einen ganzen Raum ausleuchten oder lediglich einen kleinen Bereich? Wird eine starke oder eine eher dezente Beleuchtung gewünscht? Bei diesen Fragen spielt natürlich die Umgebung, die beleuchtet werden soll, eine entscheidende Rolle: Im Wohnzimmer sollte die Beleuchtung nicht der charakteristischen Gemütlichkeit dieses Raumes im Wege stehen, sondern eher dezent ausfallen. Hier kann eine Wandbeleuchtung oder eine Stehlampe ein warmes Licht spenden. Über dem Esstisch sorgt eine Deckenbeleuchtung für ausreichend Licht während des Essens; aber auch dieses sollte nicht zu intensiv sein, damit die gemütliche Atmosphäre nicht verloren geht. Im Flur bietet sich eine großflächige Beleuchtung an, die ausreichend Licht zur Orientierung in der Wohnung bzw. im Haus spendet. Der Lichtschalter sollte sich in unmittelbarer Nähe zur Eingangstür befinden, damit Sie nicht lange im Dunkeln herumirren müssen. Im Arbeitszimmer steht die Schreibtischlampe im Mittelpunkt, die ausreichend Licht zum Arbeiten spenden muss. Hier werden gerne Halogen- oder Tageslichtbirnen eingesetzt. Im Schlafzimmer wird neben einer Deckenbeleuchtung meist ein Leselicht benötigt, welches genügend Licht spendet ohne eine nicht lesende Person am Einschlafen zu hindern. In der Küche spielt die Beleuchtung der unterschiedlichen Arbeitsbereiche eine zentrale Rolle: hierbei handelt es sich in der Regel um die Arbeitsfläche, den Herd und die Spüle. Im Bad sollte eine ausreichende Beleuchtung am Spiegel nicht fehlen, die das Schminken und die Rasur erheblich erleichtert. Für das Kinderzimmer sind spezielle Nachtlichter erhältlich, da viele Kinder ungern in einem stockdunklen Raum übernachten. Es lassen sich vier wesentliche Leuchtmittel unterscheiden: die klassische Glühlampe, die Halogenglühlampe, die Leuchtstofflampe und die Kompaktleuchtstofflampe (Energiesparlampe). Die Energiesparlampen sind in der Anschaffung teurer als die traditionellen Glühlampen, allerdings haben sie eine wesentlich längere Lebensdauer und einen niedrigeren Energieverbrauch bei gleicher Helligkeit und sind somit langfristig günstiger. Basierend auf einem EU-Beschluss müssen klassische Glühbirnen ab dem Jahr 2009 schrittweise durch Kompaktleuchtstofflampen und andere effiziente Leuchten ersetzt werden.
© Superstars_for_You - Fotolia.com

Aktuelle Designerlampen

Die aktuellen Modelle bei Designerleuchten sind zumeist aufwendig konstruierte Deckenleuchten. Die Deckenleuchten sind häufig wie Sterne konstruiert. Sie haben bis zu zehn Niedervoltleuchten. Auch Hängeleuchten mit Leisten, an denen bis zu vier Niedervoltstrahler befestigt...

Effektvolle Lichtgestaltung

Bezahlbare und effektvolle Lichtgestaltungen für die Wohnung sind zahlreich im Handel erhältlich. Bezahlbare und effektvolle Lichtgestaltungen im heimischen Wohnraum zeichnen sich durch zeitgemäßes Design und punktuelle Beleuchtung aus. Zimmerlampen, die nur gewisse Ausschnitte des...

Massivholz-Esstische liegen im Trend

Wenn es um die Einrichtung der eigenen Wohnräume geht, tendieren Möbelkäufer immer häufiger dazu, sich für hochwertige und wohngesunde Möbel zu entscheiden – insbesondere,...