Wohntrends

Wohntrends
WohntrendsWohntrends sind wohl am besten auf den jeweiligen Fachmessen zu begutachten, wo die Hersteller ihre neuesten Kreationen präsentieren. Schnell halten diese neuen Strömungen Einzug in die Möbelhäuser und Kataloge. Legen Sie Wert auf ein modernes Wohnambiente, heißt das aber keinesfalls, dass Sie Ihre gesamte Einrichtung ständig den gerade aktuellen Wohntrends anpassen müssen. Kleine Veränderungen, wie ein frischer Farbanstrich, ein neues Möbelstück oder wenige Accessoires können schon viel frischen Wind in Ihre vier Wände bringen. Neue Wohnideen und moderne Möbel lassen sich auch wunderbar mit Antiquitäten verbinden. Und natürlich gibt es zeitlose Objekte und Ideen, die niemals überholt scheinen. Ein Trend des Jahres 2009 sind minimalistische Möbel mit klaren, puristischen Linien in edlen Materialien und Farben. Auffällige Patchwork-Möbel verbinden ganz unterschiedliche Formen, Farben, Muster und Stoffe. Mobile Möbel, die schaukeln, pendeln oder schwingen verknüpfen das entspannte Sitzen oder Liegen mit einer leichten Bewegung. Abgesteppte Flächen, z.B. auf Polstermöbeln oder Bettenden, bewirken eine interessante Optik. Farbe – nicht nur an der Wand, sondern auch in Form einer farbigen Wohnlandschaft oder eines farbigen Tisches – liegen dieses Jahr im Trend. Auch wenn es widersprüchlich klingen mag: das klassische Weiß ist weiterhin angesagt. Eine Kombination aus Weiß mit auffälligen Farbtupfern sorgt dafür, dass ein Raum nicht zu kühl wirkt. Welchem Trend auch immer Sie folgen mögen: bei der Einrichtung und Gestaltung Ihrer eigenen vier Wände sollten stets die individuellen Vorlieben berücksichtigt werden, damit Sie sich auch wirklich wohl fühlen!
(c) stockxpert.com

Wohnaccessoires

Trend- und zeitgemäße Wohnaccessoires stehen in diesem Jahr hoch im Kurs. Ob diverse Leichtvasen aus Bast oder Magnetseile mit einer Anklickvase, der Trend der zeitgemäßen Wohnaccessoires geht in die praktische und verspielte Richtung. Wandkerzenhalter,...

Wohntrend

Im Wohnbereich soll die Einrichtung individuell kombinierbar sein. Lack- Furnier- und Glaselemente sowie Beleuchtungen und selbstverschließbare Schubladen setzen in der Planung von Wohnzimmereinrichtungen Akzente. Relaxsessel, Hochlehner und Hocker sind verbreitete Accessoires im Wohnzimmer von...

Asiatischer Purismus

Dieser Wohnstil verkörpert weniger Eleganz und Gegenständlichkeit. Der Wohnraum wird als Ruhezone und als Ort innerer Einkehr empfunden und dementsprechend gestaltet. Schwere Möbel sind diesem Wohnstil nicht immanent, sondern großzügig angelegte Ruhezonen, bestehend aus...

Umstieg auf LED – Enormes Sparpotential

In der heutigen Zeit werden die Kosten für Miete, Versicherungen und Lebensmittel immer teurer. Die Gehälter steigen aber nicht in derselben Relation. Daher bleibt...