Skip to main content

Ellips Möbel

ellipsDie erst seit wenigen Jahren den Designermarkt bereichernde Firma ellips design hat ihren Sitz in Bad Oeynhausen und die Betreiber haben sich auf die Fahnen geschrieben, besondere Gebrauchsgegenstände mit einer ganz individuellen Formensprache zu erschaffen und nach den jeweiligen Bedürfnissen des Käufers zu fertigen. Das hergestellte Wohndesign soll dem Betrachter Spaß vermitteln und als gut nutzbarer Alltagsgegenstand ebenso fungieren, wie auch als museales Ausstellungsstück. Seit einigen Jahren produziert ellips design seine aus den Hauptwerkstoffen Holz, Wellpappe und Kunststoff bestehenden Objekte in Kleinserien auf Bestellung in der hauseigenen Werkstatt, statt diese als Massenware von fremder Hand produzieren zu lassen und anschließend feilzubieten.

Gut durchdachte, formschöne und trotzdem für jeden leicht zusammenbaubare Regale, wie das rundflächige, viel Stellfläche beinhaltende und bereits preisgekrönte „Big Jim“, das 2003 den 3. Platz des „Designpreises für junge Designer und junge Unternehmer“ des Landes Nordrhein Westfahlen für sich verbuchen konnte, gehören zu den gefragtesten Produkten des Unternehmens. Ebenso die formschönen, in zwei unterschiedlichen Größen und vier Farben erhältlichen Hängelampen „Shiny Tara“, die 2004 ebenfalls mit dem Designpreis des Bundeslandes Nordrhein Westfahlen ausgezeichnet wurden. Die Lampen sind aus lampionartig gebogenem Draht gestaltet und mit einer farbigen Hülle aus einem Stück Polyprophylen versehen. Weitere bemerkenswerte Kreationen der jungen Designer sind das Regal „Mellow“ mit seinen aus leicht gewellt gearbeiteten Holzelementen bestehenden Ablagen, die „Tisch und Stuhl aus einem Stück-Konstruktion „Sukie“, hergestellt aus miteinander fest verklebten Wellpappstücken und das aus einer Reihe von großen Wellpappsteckelementen bestehende Spielhaus „Casimio“, das ganz nach eigenen Wünschen von den darin spielenden Kindern bemalt werden kann.

Seit 2002 ist ellips design mit seinen unterschiedlichen Wohndesign Objekten bereits auf diversen Möbelmessen in Zürich, London, Seoul, Berlin und Wien in Erscheinung getreten. Außerdem sind einige der Stücke in Design-Museen in Essen und Herford zu bestaunen. Seit einiger Zeit bieten die Macher von ellips design in einem auf ihrer firmeneigenen Website ellips.de angelegten Shop ihr Wohndesign zusammen mit den Arbeiten von anderen jungen Designlabels aus Deutschland und Österreich für interessierte Kunden zum Kauf an.