Indecasa

Indecasa

In einem kleinen Ort namens Artés in der Nähe von Barcelona begann man vor mehr als vierzig Jahren mit der Herstellung von außergewöhnlichen Möbeln für den Außenbereich. Dabei schenkte man vor allem dem Aluminium als Grundmaterial große Aufmerksamkeit und stellte die ersten Aluminium-Gartenmöbel her, die bevorzugt auf den Terrassen von Snack Bars und Restaurants eingesetzt wurden. Aluminium ist ein Material, das ausgesprochen witterungsbeständig und langlebig ist. Weder Kälte, noch Wärme, Nässe oder Sonne können dem Material schaden. Es eignet sich daher hervorragend für die starke Beanspruchung in der Gastronomie und in öffentlichen Gebäuden. Diese ersten Produkte von Indecasa Möbel gehören heute zu den Klassikern unter den Design-Möbeln für den Außenbereich.

Im Laufe der vielen Jahre entwickelte man im Unternehmen immer wieder neue Technologien, um das Aluminium als Material vielfältig einsetzen zu können. Das führte dazu, dass Indecasa Möbel heute nicht mehr ausschließlich für den Garten oder die Terrasse konzipiert sind, sondern auch sehr beliebt für die Einrichtung des Wohnbereichs. Auch das Design der Indecasa Möbel wurde im Laufe der Zeit ständig den neuen Einrichtungs-Trends angepasst. Neben den ursprünglichen Serien, die heute noch immer in der Clasica-Kollektion erhältlich sind, bietet das Unternehmen inzwischen viele weitere Möbel-Serien an, bei deren Entwürfen und Herstellung Aluminium mit anderen Materialien kombiniert ist. Dabei kommt insbesondere Holz und Polypropylen zum Einsatz. Neben der natürlichen, sehr sachlich und kühl wirkenden Farbe des Aluminiums werden Indecasa Möbel inzwischen in verschiedenen Farben angeboten. TEMA, TRIAL oder ALDARA sind die Namen dieser Kollektionen. Eine besonders leichte Serie mit stapelbaren Aluminium-Möbeln ist die Kollektion LNA. Indecasa Möbel für den Innen- und Außenbereich folgen grundsätzlich einem modernen, sachlichen Design-Stil, der in allen Einsatzbereichen von einer schlichten Eleganz dominiert ist.

Die Philosophie des Unternehmens setzt eine hohe Qualität sowohl bezüglich der eingesetzten Materialien, als auch der Herstellungsverfahren voraus. Das Design der Indecasa Möbel stammt von renommierten, international bekannten Designern. Entwicklung und Forschung zum Einsatz neuer Materialien und Material-Kombinationen sowie moderner Herstellungsverfahren unter Berücksichtigung des Umweltschutzes und der Ressourcen-Schonung sind eine wichtige Grundlage im Unternehmen und haben dazu geführt, dass die Marke Indecasa eine der erfolgreichsten auf dem internationalen Markt geworden ist.