Skip to main content

Kreditausfallversicherung

Die ultimative Kreditausfallversicherung gibt es nicht. Die Banken verlangen gerne zur Minimierung oder zur Deckung der Kreditsumme eine Kreditausfallversicherung

Eigentlich handelt es sich hier nicht um ihr Risiko als Kreditnehmer, sondern um das Risiko der Banken, das sie gerne auf den Schuldner abwälzen möchten. Die klassische Sicherung für den Kreditausfall wäre eine Restschuldversicherung. Des Weiteren könnten Sie auch die Absicherung gegen Arbeitslosigkeit oder eine Arbeitsunfähigkeit, (kann z. B. nach einem Unfall oder Krankheitsfall notwendig sein) in Erwägung ziehen. Ein weiteres großes Risiko beim Abschluss eines Hypothekenkredites, der ja in der Regel über viele Jahrzehnte zur Zahlung verpflichtet, wäre auch der Todesfall des Hauptverdieners.

Manche Banken bedrängen die Kreditnehmer zum Abschluss solcher Kreditausfallversicherungen. Da die Prämien bei den verschiedenen Versicherern sehr unterschiedlich kalkuliert sind, sollte man sich jedoch in jedem Fall die eigene Wahl ausbedingen, wenn man dieser Forderung schon nachkommen will. Normalerweise reicht das Stellen von Sicherheiten seriösen Banken völlig aus, denn damit hat sie den ausreichenden Rückhalt. Eine weitere Sicherung verlangt die Bank in der Regel nur, wenn Sie nicht genügend Sicherheiten stellen können. In diesem Fall ist die Zusatzforderung auch gerechtfertigt und Sie stellen bei einer Weigerung die gesamte Finanzierung in Frage. Es könnte in diesem Fall durchaus eine Ablehnung der Bank erfolgen. Suchen Sie sich jedoch Ihren Versicherer selbst aus und lassen Sie sich keinesfalls eine bestimmte Assekuranz vorschreiben.

Die Kreditausfallversicherung kann ja auch zu Ihrem Nutzen sein, wenn Sie sorgfältig Ihren Versicherungsschutz wählen und dadurch auch für sich einen Vorteil daraus ziehen können.
Ihr persönlicher Kreditausfall – Schutz könnte auch durch folgende Versicherungen abgedeckt sein:

  • Die private Krankenversicherung Berufsunfähigkeitszusatzversicherung
  • Die gesetzliche Krankenversicherung
  • Die Arbeitslosigkeitsversicherung
  • Eine Kapitallebensversicherung
  • Eine Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Die zusätzliche private Rentenversicherung (Höherversicherung)
  • Die meistgenutzte Kreditausfallversicherung ist die Restschuldversicherung. Durch den abschmelzenden Risikobetrag wird auch die Versicherungsprämie kontinuierlich abgesenkt. Dies macht sich im Laufe der Jahre durchaus finanziell bemerkbar.