Skip to main content

Tischkultur zu Weihnachten – Silber/Weiß/Gold

Demnächst gibt es wieder die Wahrscheinlichkeitsberechnung, ob es an Weihnachten schneien wird. Da in vielen Regionen von Deutschland diese meist sehr gering ausfällt, kann zumindest die Tischdekoration in den Farben Silber, Weiß und Gold für festliche Stimmung sorgen.

Weiß steht laut Farbenlehre für Unschuld und Reinheit, Gold und Silber sind hingegen eher Partyfarben mit einem eleganten Gesamtbild. Die Kombination der drei Farben bewirkt eine sehr schlichte Tischkultur, die trotz vieler Elemente nie überladen wirkt.

weihnachts-tischdeko

Grundlage bei dieser Tischdekoration sollte immer eine weiße Tischdecke sein. Idealerweise eine aus den Materialien Leinen oder Baumwolle. Ein silberfarbener Tischläufer, der von einem Kopfende zum anderen verläuft, lockert die weiße Grundlage auf. Der Tischläufer kann in Metallic-Optik sein, oder mit Pailletten verziert sein. Auch die Platzsets sollten aus Silber sein und auf jeden Fall glänzen. Im Idealfall sind Tischläufer und Platzset aus einer Kollektion. Weißes Geschirr mit einem goldenen Rand, silbernes oder goldenes Besteck sowie schlichte Gläser runden die einzelnen Gedecke stilvoll ab. In der Mitte auf den Tischleuchter werden nun goldene und silberfarbene Kerzenleuchter und Glasteelichter arrangiert. Auch Vasen aus Glas oder im silbernen Metallic-Look passen zu dieser Tischkultur. In Sachen Blumen sind weiße Lilien und Amaryllis die Idealbesetzung. Weiße Stoffservietten gehören auf jeden Fall zu dieser Tischdekoration uns sollten von goldenen Serviettenringen zusammengehalten werden. Bei dieser Tischkultur lautet das Motto nicht weniger ist mehr, ganz im Gegenteil, Sie können kleine und große Christbaumkugeln, Sterne, Schleifen und andere Accessoires bunt auf dem Tisch dekorieren. Allerdings sollten diese immer in den Farben Silber, Gold oder Weiß sein.

Sollte es in Ihrer Region nun zu den festlichen Tagen schneien, rundet diese Tischdeko die perfekte Weihnachtsatmosphäre ab. Sollte es hingegen einfach bloß kalt sein oder gar Regnen, so verhilft zumindest die silberne, weiße und goldene Tischkultur zu festlicher Stimmung.