Skip to main content

Festo Kreissäge

Mit einer Kreissäge der Firma Festo werden Sägearbeiten kraftvoll erledigt. Das verdanken die Geräte den 2200 Watt starken Universalmotoren. Die Anwendungsschwerpunkte liegen eindeutig in so genannten Kappschnitten bei einer Breite von bis zu 650 mm. Bei Längsschnitten liegt die Schnitthöhe bei etwa 70 mm. Ein schwenkbares Sägeblatt ermöglicht des Weiteren auch Winkelschnitte von -2° bis 47°. Durch einen versenkbaren Spaltkeil sind mit einer Festo Kreissäge auch verdeckte Schnitte möglich. Die Kreissägen der Marke arbeiten beidseitig sehr ausrissarm, das verdanken sie den ständig mitfahrenden Splitterschutz. Ein sicheres und angenehmes Arbeiten wird durch die sehr übersichtlich und optimal angebrachten Bedienelemente gewährleistet.

Bei den Festo Kreissägen gehört ein schneller Sägeblattwechsel zum Standart. Durch einen raschen Sägeblattwechsel ist ein materialgerechtes Arbeiten möglich. Die Sägeblätter entsprechen genau dem jeweiligen Leistungsprinzip der Geräte. Auch eine Werkzeuglose Spieleinstellung auf der Führungsschiene ist bei den Kreissägen der Marke Festo vorhanden. Einige Maschinen verfügen über einen aufsteckbaren Splitterschutz, dadurch erzielt der Anwender hochwertige Arbeitsergebnisse.

Die eingebaute Schnellbremse bietet zusätzliche Sicherheit. Sämtliche verarbeitete Einheiten wurden bei den Festo Kreissägen so aufeinander abgestimmt, dass der Anwender die Module ganz leicht ein- und schließlich auch wieder ausbauen kann. Aufgrund dieser ausgearbeiteten Technologie sind die Anwendungsgebiete breit gefächert. So ist ein perfektes Ablängen von Innentüren ebenso möglich wie ein genauer Zuschnitt von Plattenmaterial oder das Zusägen und somit auch das Bearbeiten von Gipsplatten. Damit wurden die Kreissägen speziell für den professionellen Handwerker entwickelt.

Das Design legt ganz besonders Wert auf die ergonomische Form, diese gewährleistet nicht nur ein sicheres sondern auch ein ermüdungsarmes Arbeiten