Skip to main content

Porzellan

Kahla Porzellan

Bereits seit dem Jahr 1844 wird im Thüringer Kahla, Porzellan hergestellt. Kahla Porzellan ist bekannt auf der ganzen Welt und steht vor allem für formvollendetes Design in Verbindung mit einer sehr guten Funktionalität. Zusätzlich zeichnet sich das in Kahla hergestellte Geschirr durch ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis aus, so dass alle Porzellanserien zu einem erschwinglichen […]

Wedgwood

Vor 250 Jahren gründete Josiah Wedgwood seine Porzellan-Manufaktur, die er innerhalb von nur zehn Jahren zu einem großen Erfolg führte. Bereits in dieser Zeit erlangte das Porzellan aus der Manufaktur eine große Bekanntheit und Ansehen und die Manufaktur wurde zum königlichen Hoflieferanten erhoben. Heute beschäftigt das Unternehmen mehr als zweitausend Mitarbeiter und exportiert seine Erzeugnisse […]

Sieger by Fürstenberg

Sieger by Fürstenberg ist eine spezielle Serie aus der Porzellanmanufaktur Fürstenberg an der Weser. Die Produkte dieser Serie werden von dem bekannten Designer Michael Sieger entworfen. Während das typische Porzellan aus der Manufaktur Fürstenberg eher klassische Formen und Motive zeigt, sind es in dieser Serie die modernen Formen und bunten Glasuren mit kräftigen Farben, von […]

Royal Copenhagen

Royal Copenhagen, das ist die Königliche Porzellanmanufaktur in Dänemark. Das Unternehmen wurde von Frantz Heinrich Müller im Jahr 1775 in Kopenhagen gegründet und erhielt die Zusage eines 50 Jahre währenden Monopols sowie eine staatliche Förderung für seine Produktion. Da sich das dänische Königshaus schon nach wenigen Jahren finanziell in der Manufaktur engagieren musste, wurde das […]

Raynaud

Raynaud, das ist einer der führenden Hersteller des berühmten Porzellans aus der französischen Porzellanstadt Limoges im Zentralmassiv. Die außergewöhnlichen Porzellan-Serien und Einzelstücke der traditionsreichen Manufaktur werden von namhaften Künstlern und Designern entworfen. In der dritten Generation wird die Porzellan-Manufaktur aus dem französischen Limoges inzwischen geleitet. Die Gründung erfolgte im 19. Jahrhundert, Berühmtheit erlangte das Unternehmen […]

R. Haviland & C. Parlon

Es scheint eine außergewöhnliche Verbindung zu sein, wenn edles Porzellan einem guten Zweck dienen soll, aber es ist nicht unmöglich. Ein großer Anteil des Verkaufserlöses aus der bekannten blau-gelben Porzellanserie fließt der Stiftung Monet zu, einer Stiftung, die von dem berühmten Vertreter des Impressionismus ins Leben gerufen wurde. Die Claude Monet Stiftung unterhält das berühmte […]

Nymphenburg

So lautet der Name der Porzellanausstellung in der Ofenhalle der bayerischen Manufaktur Nymphenburg. Nymphenburg-Porzellan ist nicht einfach nur Tischkultur, sondern kommt in vielen Ausprägungen zur Erscheinung. Aus Nymphenburg-Porzellan werden Schmuckstücke hergestellt und außergewöhnliche Dekorations- und Gebrauchsgegenstände, wie man sie aus diesem Material nur selten findet. Der Produktionsablauf in dieser Manufaktur ist weltweit einzigartig, denn hier […]

J.L. Coquet

Seit 1940 stellt die Porzellanmanufaktur J.L Coquet ihre fröhlichen und eleganten Stücke in der französischen Porzellan-Stadt Limoges her. Jean Louis Coquet gründete die Manufaktur im Zentralmassiv, einer Umgebung, die sich förmlich zur Porzellanherstellung anbietet, da sie mit den notwendigen Rohstoffen ausgestattet ist. Die Kreationen aus dieser kleinen Porzellanmanufaktur sind so vielfältig, wie einzigartig. Zu dieser […]

Hering Berlin

Darauf deutet der Slogan der kleinen Porzellanmanufaktur aus Berlin hin. Edles Porzellan spricht hier eine klare und moderne Sprache. Markenzeichen der Manufaktur ist ein mattes Biskuitporzellan in einer zarten, sinnlichen Transparenz. Daher lautet das Motto auch Purismus und Poesie, zwei Eigenschaften, die sich nicht gegenseitig ausschließen müssen. Das beweist die Designerin und ausgebildete Keramikerin Stefanie […]

Fayencerie de Gien

Eine der traditionsreichsten Porzellanmanufakturen in Frankreich ist die Fayencerie in der französischen Stadt Gien an der Loire. Der Engländer Thomas Hall war es, der im Jahr 1821 die Fayencerie gründete, um auch in Frankreich die feine Fayence-Technik einzuführen. Ursprünglich befasste man sich ausschließlich mit der Herstellung von einfachem Gebrauchsgeschirr, bevor man begann, hochwertige und elegante […]

Bernardaud

Die Spezialität der französischen Porzellanmanufaktur Bernardaud aus Limoges im Zentralmassiv ist edles Porzellan und Bisquitporzellan, das mit den berühmten Lithophanien versehen ist. Diese besondere Technik bei der Porzellanherstellung ermöglicht es, dass Bilder bei einer vorhandenen Hintergrundbeleuchtung sichtbar werden. Zu diesem Zweck presst man vor dem Brennen des Porzellans Reliefs in das Material, so dass das […]

Augarten Wien

Wer den Namen Augarten hört, weiß, dass er es mit einer der ältesten Porzellanmanufakturen zu tun hat. Bereits zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde die Manufaktur in Wien gegründet und durchlebte aktiv die verschiedenen, berühmten Kunststile vom Rokoko über den Klassizismus, das Biedermeier und das Art Déco bis zum modernen Stil der heutigen Zeit. Diese […]

Alberto Pinto

Es sind nicht immer nur die kompletten Porzellanservices, die von Alberto Pinto, dem kreativen Franzosen, entworfen werden, sondern vielmehr sind es immer wieder die ganz besonderen Unikate. Alberto Pinto studierte Kunst an der École du Louvre in Paris. Er eröffnete zunächst eine Fotoagentur, bevor er sich der Architektur und Innenarchitektur widmete. Er gestaltete Apartments, Privathäuser, […]