Skip to main content

Badausstattung

Badausstattung

Die Ausstattung eines Badezimmers reicht von den fest installierten Sanitärobjekten bis hin zu Handtuchhaltern, Haltern für WC-Papier, zusätzlichen Schränken und Regalen, und letztendlich gehören auch die Armaturen dazu. Baumärkte und Sanitärfachgeschäfte bieten Badausstattungen in sehr vielen verschiedenen Qualitäts- und Preiskategorien an.

Einfachste Sanitärkeramik in herkömmlichen Formen und mit weißer Glasur ist relativ preisgünstig erhältlich. Anders verhält es sich, wenn besondere Modelle in außergewöhnlichen Farben der bekannten Hersteller von Qualitäts-Sanitärobjekten ausgewählt werden. Diese Modelle wirken besonders elegant, teilweise sehr modern, teilweise traditionell und werden aus einem besonders feinen Material hergestellt. Bade- und Duschwannen des Hochpreissegments werden häufig aus hochwertigem Acryl hergestellt und sind dadurch besonders leicht im Gewicht und dennoch stabil. Üblicherweise werden sämtliche Sanitärobjekte aus einer zusammengehörigen Serie verwendet, um dem Bad ein harmonisches Gesamtbild zu verleihen.

Waschbecken können als Einzelobjekt mit passenden Säulen, hinter denen sich die Wasser- und Abwasseranschlüsse verbergen, installiert werden oder als integrierte Waschbecken in einem großzügigen Waschtisch, der gleichzeitig mit einem großen Spiegel, Schränken und Ablagefächern verbunden ist. Waschbecken aus Glas oder Edelstahl sind ebenso erhältlich, wie solche aus Keramik.

Passend zum Design der Sanitärobjekte bieten Baumärkte und Fachgeschäfte die unterschiedlichsten Armaturen an. Sie reichen von einfachen, schlichten und preisgünstigen Modellen bis hin zu aufwändigen und qualitativ hochwertigen Armaturen in einem außergewöhnlichen Design.

Zu jeder Badausstattung gehört ein Spiegel. Einfache, kleine Spiegel sind in jedem Baumarkt zu günstigen Preisen erhältlich. Wesentlich teurer in der Anschaffung sind große Spiegel, die mit geschliffenen Kanten oder hochwertigen Rahmen ausgestattet sein können. Auch Spiegel mit einer direkten oder indirekten Beleuchtung sind eine interessante Alternative.

Handtuchstangen, Handtuchhaken, WC-Rollenhalter, Halter für Zahnputzbecher und für Flüssigseife, die an der Wand befestigt werden können, vervollständigen eine Badausstattung. Einfache Modelle bestehen aus Kunststoff und werden in denselben Farben angeboten, wie Sanitärobjekte. Hochwertige Bad-Accessoires bestehen aus Edelstahl oder Chrom und sind häufig mit Glas oder Porzellan kombiniert.

© George Mayer – Fotolia.com

Lass mal baden gehen: Die neuen Badewannen

Für die meisten Frauen ist die Badewanne unentbehrlich. Die Auswahl an Badewannen ist groß und damit Sie sich zu Recht finden haben wir die neusten und schönsten Badewannen für Sie zusammengestellt. Also: Ab in die Wanne. Der deutsche Journalist Robert Lembke sagte einst dies: „Wer gerne mal angerufen werden möchte, braucht nur in die Badewanne […]

Viega

Tradition und Innovation gehören bei Viega zusammen Seit über hundert Jahren widmet das westfälische Familien-Unternehmen Viega sich der Entwicklung und Herstellung innovativer Sanitärinstallationen von der Technik bis zur Ausstattung von Sanitärräumen und hat sich im Laufe dieser Zeit zu einem international aktiven Unternehmen entwickelt. Besondere Aufmerksamkeit in der ganzen Welt erregte die Entwicklung der Rohr-Presstechnik, […]

Sprinz

Gläserne Badlösungen von Sprinz Die Firma Johann Sprinz GmbH & Co. KG wurde im Jahr 1948 als Glaserei in dem bayerischen Ort Grünkraut gegründet. Heute zählt das Unternehmen fast vierhundert Mitarbeiter und hat sich auf die Herstellung von Glas für alle Wohnbereiche spezialisiert. Zum Produktangebot zählen das Einscheiben-Sicherheitsglas, Verbund-Sicherheitsglas sowie Isolierglas. Für den Bad- und […]

Repabad

Wannen, Dampfbäder und Whirlspools: Repabad Im süddeutschen Wendlingen ist das Unternehmen angesiedelt, das sich seit 1963 der Ausstattung von Bäden, Dampfbädern und Whirlpools widmet. Allein über 240 Wannenmodelle gehören zur Produktpalette dieses innovativen Anbieters. Alle Badewannen von Repabad bestehen aus hochwertigem Sanitäracryl, das außergewöhnliche Formen in verschiedenen Größen und einer ungeahnten Vielfalt erlaubt. Jede dieser […]

Puris

Puris Badmöbel schaffen Badkultur Das relativ junge Unternehmen wurde 1998 als Tochterunternehmen der Alno-Gruppe im sauerländischen Brilon gegründet. Seither erfährt das Unternehmen mit seinen innovativen und designorientierten Bad-Ausstattungen stetige Umsatzzuwächse. Einen entscheidenden Beitrag dazu leistet die Firmenphilosophie, die von allen Mitarbeitern unterstützt und getragen wird. Puris will mit seinen funktionalen Badmöbeln Wohnlichkeit und Flair ins […]

Koziol

Schafft bunte Bad-Welten Seit 1927 widmet sich das hessische Unternehmen Koziol der Schaffung schöner Dinge. Ursprünglich als Elfenbeinschnitzerei gegründet, ging man schon in den 1930er Jahren dazu über, erste Dinge aus Kunststoff herzustellen. Eines der berühmtesten Produkte des Unternehmens sind die Traumkugeln, die erstmals 1950 hergestellt wurden und als Schneekugeln in der ganzen Welt bekannt […]

Keuco

Keuco bietet außergewöhnliche Badkonzepte In Hemer im nordrhein-westfälischen Sauerland hat die Firma Keuco GmbH & Co. KG ihren Hauptsitz. Dort wurde das Unternehmen im Jahr 1953 gegründet. Zunächst stellte man ausschließlich Badaccessoires her, übernahm im Laufe der Jahre einige Unternehmen, zu denen unter anderem Bad- und Küchenmöbel-Hersteller gehörten, und entwickelte sich bis zum Beginn der […]

Keramag

Badkeramik seit 100 Jahren Auf eine über hundertjährige Erfahrung in der Herstellung und Verarbeitung von Keramik blickt das Ratinger Unternehmen, dessen Namen die Abkürzung für Keramische Werke Aktiengesellschaft ist, zurück. Keramag ist daher in puncto Bad-Keramik überall ein Begriff. Zeitloses Design und hohe Qualitätsansprüche sind die Grundlagen der Fertigung hochwertiger Sanitäreinrichtungen vom WC bis zur […]

Kaldewei

Bringt Stabilität ins Bad Im westfälischen Ahlen hat der europäische Marktführer für Dusch- und Badewannen, die Firma Dr. Franz Kaldewei GmbH & Co. KG, seit 1918 seine Hauptniederlassung. Da Wohnungen und Häuser mit fest installierten Bädern zu dieser Zeit noch nicht so weit verbreitet waren, konzentrierte man sich zunächst auf die Herstellung von Waschwannen, Bratpfannen, […]

Illbruck

Erfahrung seit über 60 Jahren: Illbruck Wannenträger Das Unternehmen Illbruck wurde im Jahr 1947 in Bad Wildungen gegründet und befasste sich zunächst mit der Vulkanisierung von Reifen sowie der Herstellung von Gummibällen und Luftballons, bevor im Jahr 1950 die Idee der Schaumstoffherstellung aufkam. Zunächst wurde dieses neue Material in Schulterpolstern für die Textilindustrie eingesetzt. Unter […]

HSK

Die Badexperten kommen aus dem Sauerland Spiegel und Spiegelschränke, Designheizkörper und alles rund um die Dusche, das sind die Produkte, die das Unternehmen HSK aus dem südwestfälischen Olsberg am Biggesee anbietet. Die Firma HSK, die denselben Firmennamen trägt, wie das Autokennzeichen der Region lautet, ist ein traditionsreiches Familienunternehmen, das seine Produkte vollständig im eigenen Haus […]

Hoesch

Badausstattungen mit Tradition Die Wurzeln des heutigen Unternehmens Hoesch, das nicht mit dem ehemaligen Stahlkonzern im Ruhrgebiet zu verwechseln ist, liegen bereits im Jahr 1742. In dem kleinen Ort Kreuzau-Schneidhausen, der heute zu Düren in Nordrhein-Westfalen gehört, wurde seinerzeit durch den Firmengründer Leonhard Hoesch eine Eisenschneidmühle errichtet. Wenige Jahre später dehnte sich die Firma bereits […]

Globo

Keramik aus Italien Vor über zwanzig Jahren wurde das italienische Unternehmen gegründet und hat seither einen wichtigen Platz unter den bedeutendsten Herstellern von Sanitärausstattungen und Badezimmermöbeln erreicht. Diesen Erfolg erreichte das Unternehmen, weil es ihm gelang, mit seinen qualitativ hochwertigen und geschmackvollen Erzeugnissen immer den Trend der Zeit zu treffen. Heute blickt Globo auf einen […]

Glamü

Glamü schafft Ästhetik im Bad In dem kleinen Ort Heitersheim an den westlichen Ausläufern des Schwarzwaldes fertigt das Unternehmen Glamü seine außergewöhnlichen Sanitärobjekte. Duschwände von Glamü sind vollständige Glasduschen, die als Einscheiben-Sicherheitsglas in verschiedenen Dekoren angeboten werden. Sie bestehen auf Wunsch aus klarem, transparentem Glas, das eine besondere Leichtigkeit und Offenheit erzeugt, werden aber auch […]

Geberit

Geberit, vielfältige Sanitärausstattung Das süddeutsche Unternehmen Geberit arbeitet seit mehr als 125 Jahren auf dem Gebiet der Sanitärausstattung und Badeinrichtung. Die qualitativ hochwertigen Produkte des Unternehmens werden in fast alle Länder der Welt geliefert und überall gleichermaßen geschätzt. In Europa ist Geberit sogar Marktführer auf seinem Gebiet. Das Angebot der Firma Geberit umfasst im Sanitärbereich […]

Emco

Badausstattungen sind ein Standbein bei emco In der Stadt Lingen im Emsland werden seit 1945 innovative Produkte auf einem breiten, aber auch hohen Niveau entwickelt und gefertigt. Grundlage aller unternehmerischen Tätigkeiten ist bei EMCO das Metall. Zunächst wurden ausschließlich kleine Bürogeräte hergestellt, bevor man sich in den 1950er Jahren auch der Produktion von Bad-Accesoires zuwandte. […]

Duscholux

Baden und Duschen mit Duscholux Der heutige Weltmarktführer in der Herstellung und im Verkauf von Duschwänden und Acrylwannen, Duscholux, wurde im Jahr 1969 im süddeutschen Schriesheim von dem Gründer der Baumarktkette Bauhaus, Heinz G. Baus, gegründet. Eines der ersten und erfolgreichsten Produkte war eine faltbare Duschwand, die es bis dahin in Deutschland noch nicht gab. […]

Duravit

Designmarktführer aus dem Schwarzwald – Duravit Besonderen Wert auf Design im Bad legt das Unternehmen Duravit aus dem Schwarzwald-Ort Hornberg. Mit den Geschäftszweigen Sanitärkeramik, Badmöbel sowie Wannen und Wellness deckt Duravit beinahe das gesamte Spektrum der Badeinrichtung ab. Schon in den 1970er Jahren wurde das Unternehmen, das schon seit langem mit bekannten Designern zusammen arbeitet, […]

Decor Walther

Neue Klassiker von Decor Walther 1973 gründete der Firmeninhaber Harald Walther sein Unternehmen in Frankfurt am Main. Ursprünglich war die Firma ein kleines Fachgeschäft, das Sanitärobjekte, Leuchten und Beschläge anbot. Der Kontakt zu den Kunden und Lieferanten zeigte sehr schnell, dass es gerade im Bereich der Badgestaltung an formschönen Accessoires fehlte, die man gerne verkauft […]

Laufen Keramik

Die AG für Keramische Industrie LAUFEN ist 1925 aus der bereits im Jahre1892 am Standort Laufen gegründeten Tonwarenfabrik LAUFEN AG hervorgegangen und der erste und bislang einzige Hersteller von Sanitärkeramik in der Schweiz. Seit 1999 gehört das inzwischen mit sechs Produktionsstätten an vier europäischen Standorten in der Schweiz, Österreich, Bulgarien und der Tschechischen Republik präsente […]