Wohntrend: Naturstein

Wandverkleidung Marmor - und Granitoptik, 3D Wandpaneele, PVC Wandverkleidung mit echtem Quarz und Steinmehl für Küche, Bad & mehr, Außenbereich, Geschäftsräume | Dark Stone
  • 𝑾Ä𝑹𝑴𝑬 𝑺𝑷𝑬𝑰𝑪𝑯𝑬𝑹: Verleihen Sie Ihren Wänden nicht nur eine ästhetische Note, sondern nutzen Sie auch die ausgezeichnete Wärmespeicherfähigkeit unseres Panels. Ideal für Räume wie die Dusche, wo Wärme und Feuchtigkeit eine Rolle spielen.

Naturstein – dieses Wort vermittelt ein Gespür, ein Empfinden, ein Gefühl, mit der Natur verbunden, vertraut und im Einklang zu sein. Mit ihrer faszinierenden Schönheit und Vielfalt ist die Natur wegweisend für Lebensstile, Wohnarten und Trends. Der Wohntrend Naturstein ist so klassisch wie neu. Doch was verbirgt sich hinter dem Wohntrend Naturstein?

Fototapete Natursteinmauer Tapete Vlies Steinoptik Mauer Stein 3D täuschend echt beige (432x260cm)
  • Wand einkleistern, Tapetenbahn andrücken. Fertig! Geeignet für jeden tapezierfähigen Untergrund

Hart- oder Weichgestein: Beides kann geeignet sein

Wohntrend Naturstein – zwei Worte, die mehr aussagen, als viele Sätze. Wohntrend, das steht für Wohnlichkeit entwickeln. Und Naturstein? Naturstein sollten Sie auf keinen Fall, wie Möbel online bestellen, sondern “be-greifen”. Sachlich betrachtet handelt es sich um ein Gestein, also ein Mineraliengemenge, das sich als Festgestein in zwei Gruppen unterteilt: Hart- und Weichgestein. Diese Unterscheidung ist für den Wohntrend Naturstein wichtig, denn sie unterteilt den Naturstein in seine Gebrauchseigenschaft hinsichtlich der Witterungseinflüsse und Beständigkeit gegen chemische Einwirkungen. Weichgestein, wie z. B. Marmor, Kalkstein, Alabaster, Vulkanit, Dolomit oder Travertin, wird durch den Wohntrend Naturstein vorrangig zur Innenausstattung genutzt. Hartgesteine, wie beispielsweise Granit, Gneis, Basalt oder Quarzit, eignen sich aufgrund ihrer festen Struktur u. a. auch für den Außenbereich.

Wohntrend: Naturstein bringt Charakter in Wohnräume

Für den Wohntrend Naturstein spielt vor allem die ästhetische Ausstrahlungskraft eines Natursteins eine Rolle. Je nach Abbaugebiet unterscheiden sich die optischen Eigenschaften der Gesteine entsprechend der jeweiligen Erdstruktur, Erdfarbe und Mineralvorkommen. Deshalb sollten Sie Ihren Naturstein persönlich aussuchen und nicht einfach online bestellen. Der Wohntrend Naturstein differenziert Natursteine nach geografischer (erdkundlicher) Herkunft, petrografischer (gesteinskundlicher) Beschaffenheit und plastischer (bildhafter) Wirkung. Ein Cipollino-Marmor z. B. ist ein italienischer Zwiebelmarmor. Für den Wohntrend Naturstein sind Maserung, Farbe, Festigkeit und Struktur eines Natursteins bedeutend, denn das harmonische Zusammenspiel dieser Eigenschaften vermittelt Räumen einen persönlichen Charakter und Charme. Wohntrend Naturstein nutzt das faszinierende Naturprodukt u. a. zur Gestaltung von Marmortreppen, Granitböden, Wandverkleidungen, Waschtischen und vielem mehr.

Der Wohntrend Naturstein braucht kein Comeback, denn die Natur begleitet den Menschen seit je her. Natursteine strahlen Ursprung, Kraft, Leidenschaft ebenso aus wie Ruhe, Geborgenheit und Besinnung. Schon seit der Antike bestimmen natürliche Materialien wie Granit, Marmor oder Basalt den Wohntrend der Zeit und werden es auch in Zukunft tun.

Nach oben scrollen